Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Di 02.09.14 07:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Info-Warnung vor der Radarpistole
BeitragVerfasst: Di 14.11.06 16:22 

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: Fr 30.08.02 23:00
Beiträge: 5575
Wohnort: Steyr-Land
http://wien.orf.at/stories/150605/


Warnung vor der Radarpistole/Radar mittels Lichtzeichen ist erlaubt*froifroi*-nun auch bestätigt durch den VwGH

_________________
Für Freiheit im Denken!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: aber aufpassen
BeitragVerfasst: So 29.07.07 10:01 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: Do 12.10.06 16:48
Beiträge: 52
Wohnort: Linz-Land
"erlaubt" ist es nur unter der Bedingung, dass keine Gefährdung/Belästigung anderer Fahrzeuglenker vorliegt. Wenn du also z.B. den Lenker eines entgegenkommenden Fahrzeuges vor einer Radarkontrolle mittels aufblenden warnen willst und vor dir ein anderer Verkehrsteilnehmer fährt, hast du nach wie vor eine Übertretung gesetzt weil du den vor dir ungerechtfertigt blendest. Also Obacht!

Lg, Stoffi


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 07.09.07 16:20 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 6
Registriert: Fr 27.07.07 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Perg
Radarpistole?? :? Sowas gibts ja gar nicht (in Österreich)!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 07.09.07 18:02 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: Mi 28.03.07 06:55
Beiträge: 743
Wohnort: Wien
60seconds hat geschrieben:
Radarpistole?? :? Sowas gibts ja gar nicht (in Österreich)!


sondern? Handlasermessgeräte?

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 07.09.07 18:05 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 22
Registriert: Mi 11.01.06 18:31
Beiträge: 797
Wohnort: Wels (Stadt)
Astra-GTC hat geschrieben:
60seconds hat geschrieben:
Radarpistole?? :? Sowas gibts ja gar nicht (in Österreich)!


sondern? Handlasermessgeräte?


Zollstock, Stoppuhr und Taschenrechner :D


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 07.09.07 18:26 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 6
Registriert: Fr 27.07.07 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Perg
burni hat geschrieben:
Zollstock, Stoppuhr und Taschenrechner :D

In was für einem Jahrhundert lebst du denn?? :shock:

Radarpistolen arbeiten mit Radarwellen (Doppler-Effekt). Das sind die ganz dicken Dinger. Gibt es glaube ich nur in Ungarn oder so...
Laserpistolen (wie der Name schon sagt) arbeiten mit Laserimpulsen.

Calderon wird wahrscheinlich eine Laserpistole gemeint haben!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 07.09.07 18:28 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: Mo 24.05.04 10:18
Beiträge: 5996
Wohnort: Villach Land
Auch bekannt unter dem Begriff "Radarpistole" - wir wollen hier mal nicht Buchstaben klauben ok? ;)

80% der Österreicher werden sicherlich Radarpistole sagen und nicht "Laserpistole" - klingt ja auch nach Deep Space Nine oder Star Trek *rofl*

_________________
Langsam ist präzise und präzise ist schnell!
Bild
Ein Mann ohne Feitl, is wia Bock ohne Beitl.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10.05.08 17:30 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: Sa 13.09.03 15:17
Beiträge: 607
Wohnort: Linz-Land
Mal was ganz anderes, war es früher nicht ganz offiziell vorgeschrieben, das sich die polizei nicht verstecken darf, wenn sie die Laserpistole/Radar verwendet & den verkehr überwacht
-> präsenz zeigen, abschrecken & eben wenn es sein muss auch strafen usw.

Aber mittlerweile liegen die ja fast schon im tarnanzug herum...
-> verstecken das schei... zeug so, das man es nur, wenn man sehr darauf achtet, überhaupt wahrnimmt...
ich frag mich bloss ob das so der richtige weg ist ... klar der staat braucht geld ... aber ehrlich gesagt grenzt das an verarschung ... hier gehts wirklich nur mehr ums geld ...

vorallem stehen die ja auch bei weitem nicht immer dort wo es gefährlich ist oder sonstiges, sondern immer schön an plätzen wo man leicht geld macht ...
-> wenn eh schon tempo 100 auf der autobahn ist, wegen der scheiss öko hetzkampagne ... die ohnehin nur dafür verwendet wird um neue steuern einführen zu können, dann frag ich mich ob es sinn macht, wenn man dann dort auch noch den verkehr per radar überwacht ...

ganz beliebt sind auch unterfährungen & strecken wo es leicht bergab geht, da wo selbst omi das auto gerne mal rollen läßt ... bei den spritpreisen (woran, wenn man sich mal die steuern anschaut, NICHT die ölscheichs schuld sind) kein wunder ... also solche aktionen sind wirklich das letzte ... aber mittlerweile trauen sie sich das eh nicht mehr ...

warte schon darauf das sie auch die radfaherer am radweg überwachen & ein tempolimit von 25 km/h einführen ... bei dem trend heutzutage, woh lmehr als ein blöder scherz ...

achja unser vater staat freut sich, da der ölpreis etwas gestiegen ist, verdient er nun pro liter nahezu das doppelte ... aber das agt er natürlich nicht zu laut, bin nur gespannt, wer sich das lobt, weil er soviel gespart hat ... & das defizit sinkt ...

mineralölsteuer, die drecks öko steuer bei neuwagen, zigarettenpreise usw ... alles so scheinheilige aktionen ... aber mit uns kann man es ja machen ...

ps: an die weltverbesserer, redets euch nur brav weiterhin ein, das die herren politiker sich auch nur ansatzweise um die umwelt sorgen ...

_________________
http://www.gt3000.com


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10.05.08 18:03 
Super-Moderator
Super-Moderator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: Mo 24.10.05 08:19
Beiträge: 7722
Wohnort: Wels (Stadt)
Naja, wenn man rechtzeitig abbremsen kann, weil man die Freunde und Helfer rechtzeitig sieht, dann hat das keine nachhaltige Wirkung. ;) Wenn man immer und überall erwischt werden kann, is das sicher wirkungsvoller.

Dass das ne reine Abzocke ist bzw doch nen Sinn hat, das sei dahingestellt...

_________________
Vielleicht ist es Ihnen noch nicht aufgefallen, aber ich bin ein sehr arroganter Mensch, der gerne mal davon ausgeht, dass alle seine Pläne funktionieren!

Mad mad seimon told me to change my signature. :(
Bild Wer sudert, wird verfüttert!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15.05.08 00:40 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: Sa 12.08.06 02:18
Beiträge: 2359
Wohnort: Steyr-Stadt
Ich denke mal das sich das mit dem verstecken nicht mehr lange halten wird. Bin wegen einer Strafe von 29€ bis zum Verwaltungssenat marschiert. Dadurch erhöht sich zwar mit jedem Einspruch die Strafe, aber die wurde von der Richterin wieder auf die 29€ runtergesetzt. Weil sie zwar meine Schuld eindeutig festgestellt hat, aber von der Methodik des Polizisten nicht sehr begeistert war. Der hat mit seiner Karre in einer Wiese zwischen Plakatwänden geparkt und dahinter hervorgelasert.

Bei Interesse kann ich gern mal das Urteil reinstellen, liest sich ziemlich amüsant. Den Spaß war der Aufwand auf jedenfall wert. *hüpf*

_________________

Das Leben ist wie Zeichnen, nur ohne Radiergummi.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15.05.08 07:43 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: Do 27.11.03 13:52
Beiträge: 834
Wohnort: Steyr-Land
hmm ... sie dürften sich also gar nicht verstecken?

ich hab in meinem autofahrerleben bisher einen polizisten gesehen, der das nicht versteckt gemacht hat.

alle anderen waren immer irgendwo nicht sichtbar! *frechheit*

_________________
ich akzeptiere jede meinung, solange sie nicht von meiner abweicht!!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 15.05.08 09:58 
Super-Moderator
Super-Moderator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: Mo 24.10.05 08:19
Beiträge: 7722
Wohnort: Wels (Stadt)
Naja, versteckt ist leider immer relativ.
Mich haben sie mal erwischt, da saß ein Polizist bei Nacht in einem Zivilauto und hat rausgelasert...

Das war Wels Nord, wenn man auf die Bundesstraße Richtung Eferding/Grieskirchen rauffährt, wos dann einspurig wird und 200m n 50er ist. Er stand am Parkplatz beim Gasthaus. Ich bin dann stehengeblieben und hab nachgefragt, warum der mitten in der Nacht da steht. Er meinte, dass die Anrainer an der Kreuzung fast nicht rausfahren können, wenn alle so vorbeirasen. Ja, ne is klar. Um 2300 an nem Samstag. Versteckt und Abzocke nenn ich sowas.

_________________
Vielleicht ist es Ihnen noch nicht aufgefallen, aber ich bin ein sehr arroganter Mensch, der gerne mal davon ausgeht, dass alle seine Pläne funktionieren!

Mad mad seimon told me to change my signature. :(
Bild Wer sudert, wird verfüttert!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24.05.08 13:47 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: Sa 13.09.03 15:17
Beiträge: 607
Wohnort: Linz-Land
nur zwecks info, die leitplankenradar... gibts bei uns nicht, nur in der schweiz, abe dort bauen sie das teil eh schon überall ein, vom mistkübel, bis zu den schwarz weissen strassen,dings-bums ;)

http://www.oeamtc.at/index.php?type=art ... ctive=0194

_________________
http://www.gt3000.com


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 01.06.08 22:22 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: Sa 07.01.06 02:14
Beiträge: 836
Wohnort: Linz (Stadt)
Ist das ganze noch aufrecht oder inzwischen schon wieder 3 mal ungültig!?
Ich mein nicht das ich zu schnell fahren würd! :P :?

_________________
... und ich geh gerade aus wie die Ölreserven! ... *king*


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 16.06.12 21:14 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: Sa 16.06.12 21:09
Beiträge: 2
Letztens wurde es auch in Kroatien erlaubt. Aber davor hat es eh jeder gemacht. Einmal habe ich der Polizei abgeblendet, als es noch verboten war. Unangeneeeeeeehm :D

_________________
http://www.esmokeking.de


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de