Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: So 22.07.18 00:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 348 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Welche Marke bei Cameras verwendest du?
Canon 45%  45%  [ 129 ]
Nikon 26%  26%  [ 75 ]
Olympus 4%  4%  [ 14 ]
Pentax 2%  2%  [ 8 ]
Sigma 0%  0%  [ 0 ]
Sony 11%  11%  [ 33 ]
sonstige 9%  9%  [ 27 ]
Abstimmungen insgesamt : 286
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 29.11.09 21:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 07.10.2005
Beiträge: 1157
Wohnort: Steyr-Land
Shadowolf hat geschrieben:
Ich verwende eine Sony Alpha 330, mit einem 18-55mm Makroobjektiv und einem 55-200mm Teleobjektiv.
Hab mir noch einen HVL-F42AM Aufsteckblitz gekauft, da ich mit dem integrierten rote Augen bekommen habe.

Warum Sony?
Es liegt zu einem hohen Grad daran, dass ich schon immer Sony geschädigt war und nach wie vor von den Geräten fasziniert bin.
Ursprünglich wollte ich mir eine Alpha 230 kaufen, allerdings hatte die kein Live View, deshalb überlegte ich mir den Kauf einer Alpha 300 aber die hatte kein Schwenkbares Display da bin ich bei der 330er gelandet.

Hinzu kommen noch ein Spiegeltele und ein Telekonverter, eventuell ein Fisheye mal sehen was das Christkind bringt :o

Einsatzbereich
Ich Fotografiere hauptsächlich Nachtszenen (Linz, Lentos, AEC, usw.), Sonnenuntergänge, Blumen und andere Naturwunder.

LG Wolfi



Die Alpha 300 hat ein Klappdisplayu nd vor Allem den deutlich besseren Handgriff!

@Owaka: und denkst du wirklich das davon deine Bilder besser werden? Das meine ich jetzt nicht böse, aber auc hwenn Nikon oder Sony oder sonstwer gerade mehr für's Geld bieten, ist ein Systemwechsel immer sehr teuer. Meist profitiert man davon auch nur wenig, wenn überhaupt.

_________________
[url=ddoommii.tumblr.com]Mein Photo-Blog[/url]


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 29.11.09 22:03 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
Total90 hat geschrieben:
Shadowolf hat geschrieben:
Ich verwende eine Sony Alpha 330, mit einem 18-55mm Makroobjektiv und einem 55-200mm Teleobjektiv.
Hab mir noch einen HVL-F42AM Aufsteckblitz gekauft, da ich mit dem integrierten rote Augen bekommen habe.

Warum Sony?
Es liegt zu einem hohen Grad daran, dass ich schon immer Sony geschädigt war und nach wie vor von den Geräten fasziniert bin.
Ursprünglich wollte ich mir eine Alpha 230 kaufen, allerdings hatte die kein Live View, deshalb überlegte ich mir den Kauf einer Alpha 300 aber die hatte kein Schwenkbares Display da bin ich bei der 330er gelandet.

Hinzu kommen noch ein Spiegeltele und ein Telekonverter, eventuell ein Fisheye mal sehen was das Christkind bringt :o

Einsatzbereich
Ich Fotografiere hauptsächlich Nachtszenen (Linz, Lentos, AEC, usw.), Sonnenuntergänge, Blumen und andere Naturwunder.

LG Wolfi



Die Alpha 300 hat ein Klappdisplayu nd vor Allem den deutlich besseren Handgriff!

@Owaka: und denkst du wirklich das davon deine Bilder besser werden? Das meine ich jetzt nicht böse, aber auc hwenn Nikon oder Sony oder sonstwer gerade mehr für's Geld bieten, ist ein Systemwechsel immer sehr teuer. Meist profitiert man davon auch nur wenig, wenn überhaupt.


Kommt immer darauf an, wie groß die Ausrüstung ist, und welche Ansprüche man an das Gerät stellt. Durchdachte Systeme, wie zum Beispiel Olympus, wo der Sensor vielleicht nicht an Canon oder Nikon rankommt, dafür aber für wesentlich weniger Geld die um einiges besseren Optiken bietet... Da stellt sich für mich schon die Frage, eine Olympus E-3, welche zwar "nur" 10 MP hat, dafür aber ein Gerät mit allem erdenklichen Funktionen, eingebautem Stabi, spritzwasserfest ist und derzeit gut 1100 Euro kostet... vergleichbare Cams von Canon/Nikon kosten gut 400 Euro mehr... Aber auch bei den Optiken klaffen Lücken von gut und gerne ein paar hundert Euro, vergleicht man Objektive mit ähnlichen/gleichen Eckdaten... Also, bin schwer am Überlegen, meine 40D mit dem 50er und dem WW wirklich um weiteres Zubehör zu erweitern... :(


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30.11.09 17:42 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
letztendlich entscheidet das bild !!
die qualität sei dahingestellt, solange das foto im richtigen moment eingefangen wurde !

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30.11.09 18:43 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
M2B hat geschrieben:
letztendlich entscheidet das bild !!
die qualität sei dahingestellt, solange das foto im richtigen moment eingefangen wurde !


...das kommt dann nur noch auf den Bediener hinter der Kamera drauf an... ;)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 01.12.09 10:30 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 21.04.2008
Beiträge: 607
Wohnort: Linz (Stadt)
Was hatte mein Beitrag mit dem ganzen zu tun? *zahn*


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 01.12.09 12:18 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
Meine Ausrüstung:

Canon 400d
Canon 40d
Nikon d40
Fujipix 5700s (glaub so heißts^^)

2x 430ex blitz
1x 580ex||
1x Nissin Blitz für Nikon

Nikon 18-55 3,5-5,6
Nikon 23-70 3,3-5,6

Canon 18-55 3,5-5,6
Canon 17-70 4,0-5,6
Canon 55-200 3,5-5,6
Canon EF 50/1.4 USM
Canon EF 85/1.8 USM
Sigma 10-20/4.0 - 5.6 EX HSM
Sigma 30/1.4 EX HSM

Subal Unterwassergehäuse für Canon 40d und 580ex|| Blitz (hab immer drauf Zugriff, ist aber ned meins, ist mir zu teuer^^)

für alle einen UV Filter (rein zum Schutz)
jede Menge akkus
Funktblitzer
Kamertasche
Stativ


Überlegen tu ich noch wegen dem 7d oder 5d Body

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 01.12.09 19:16 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
Die Canon-Zeiten sind bei mir Geschichte... endlich! *love*

Bild Bild

Die "Neue" wird eine Olympus E-3 (10 MP, eingebauter Stabi, Schwenk-Display, wasserdicht (siehe 2. Foto) etc.) werden. Bestellt hab ich sie mit dem Zuiko 14-54/2.8-3.5 (Kleinbild 28-108), welches ebenfalls wasserdicht ist, sozusagen eine "Pro-Lens", wie es Olympus bezeichnet. Die E-3 ist derzeit das Topmodell bei Olympus, wobei das Gehäuse "lächerliche" 1000 Euro kostet, kauft man die Kamera im Kit. :)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 10.12.09 19:32 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
So... seit heute bin ich stolzer Besitzer einer Olympus E3! *love*

Ausrüstung sieht jetzt wie folgt aus:

Olympus E3 Gehäuse
Olympus Zuiko 14-54/2.8-3.5 II (Kleinbild 28-108 Millimeter)
Olympus Zuiko 7-14/4.0 (Kleinbild 14-28 Millimeter) *love*
Sandisk Extreme III 8 GB
Optiken inkl. Sonnenblende

noch eine Anmerkung zum Weitwinkel: mit einem Abbildungswinkel von 114° ist diese Optik der Weltrekordhalter und den Weitwinkelobjektiven... Auch die Qualität, die in unzähligen Test als beste unter allen erhältlichen WW-Optiken markenübergreifend sein soll, hat mich zum Kauf getrieben. :) Erste Fotos werden bald folgen.

Ergänzt wird diese Ausrüstung im Frühjahr mit dem

Zuiko 50-200/2.8-3.5 II SWD (Ultraschallmotor) (Kleinbild 100-400 Millimeter)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 11.12.09 08:59 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
Owaka hat geschrieben:
So... seit heute bin ich stolzer Besitzer einer Olympus E3! *love*

Ausrüstung sieht jetzt wie folgt aus:

Olympus E3 Gehäuse
Olympus Zuiko 14-54/2.8-3.5 II (Kleinbild 28-108 Millimeter)
Olympus Zuiko 7-14/4.0 (Kleinbild 14-28 Millimeter) *love*
Sandisk Extreme III 8 GB
Optiken inkl. Sonnenblende

noch eine Anmerkung zum Weitwinkel: mit einem Abbildungswinkel von 114° ist diese Optik der Weltrekordhalter und den Weitwinkelobjektiven... Auch die Qualität, die in unzähligen Test als beste unter allen erhältlichen WW-Optiken markenübergreifend sein soll, hat mich zum Kauf getrieben. :) Erste Fotos werden bald folgen.

Ergänzt wird diese Ausrüstung im Frühjahr mit dem

Zuiko 50-200/2.8-3.5 II SWD (Ultraschallmotor) (Kleinbild 100-400 Millimeter)


Preis?

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 11.12.09 16:13 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
Gehäuse 1000 Euro
Zuiko 14-54/2.8-3.5 II 599 Euro
Zuiko 7-14/4.0 1575 Euro


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12.12.09 13:06 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
hoffentlich wird sie deinen ansprüchen gerecht !

welches objektiv ist da dabei gewesen !? (hattest ja geschrieben das das ein kit ist oder ?!)

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12.12.09 19:18 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
Owaka hat geschrieben:
Gehäuse 1000 Euro
Zuiko 14-54/2.8-3.5 II 599 Euro
Zuiko 7-14/4.0 1575 Euro


Also der Preis schreckt mich jetzt aber schon ein bisschen für das dass du gesagt hast das Olympus doch um einiges billiger sein müsste wie canon/nikon. Wie schauts bei olympus mit zweitanbietern aus?

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12.12.09 20:32 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
wuzel87 hat geschrieben:
Owaka hat geschrieben:
Gehäuse 1000 Euro
Zuiko 14-54/2.8-3.5 II 599 Euro
Zuiko 7-14/4.0 1575 Euro


Also der Preis schreckt mich jetzt aber schon ein bisschen für das dass du gesagt hast das Olympus doch um einiges billiger sein müsste wie canon/nikon. Wie schauts bei olympus mit zweitanbietern aus?



tamron wahrscheinlich ... ???

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12.12.09 21:02 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
M2B hat geschrieben:
wuzel87 hat geschrieben:
Owaka hat geschrieben:
Gehäuse 1000 Euro
Zuiko 14-54/2.8-3.5 II 599 Euro
Zuiko 7-14/4.0 1575 Euro


Also der Preis schreckt mich jetzt aber schon ein bisschen für das dass du gesagt hast das Olympus doch um einiges billiger sein müsste wie canon/nikon. Wie schauts bei olympus mit zweitanbietern aus?



tamron wahrscheinlich ... ???


http://www.tamron.eu/de/objektive/uebersicht.html

da stehen würde nichts, kannst mir aber dann sicher gleich sagen welches Gewinde Olympus hat, dann weiß ich auch wo ich suchen muss ;)

Und wenn ich mir das durchlese, schauts eher schlecht aus, soviel zu wahrscheinlich ;)

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13.12.09 11:22 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
aber mit "four-thirds" standard !!!

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 13.12.09 14:39 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
So... das WW ist so gut wie verzeichnungsfrei... Bietet sonst kein anderes Weitwinkel... Verarbeitungsqualität liegt über den L-Optiken von Canon. ;) Dass der Preis hoch ist weiß ich, aber die ersten Konzertbilder bestätigen eben das, was aus den Tests hervorgeht - das beste WW am Markt. :)

Günstiger wirds dann bei dem Tele, welche im Frühjahr angeschafft wird. Wer bitte bietet ein hochqualitatives 100-400-Teleobjektiv mit Lichtstärke 2.8-3.5, welches auch noch stabilisiert ist und knapp 1100 Euro kostet? Canon lässt sich das gut und gerne ein paar Hunderter mehr kosten. Somit rechnet sich für mich, das WW schon. Man muss es halt auch richtig einsetzen können.

Wenn man die E3 inkl. dem 7-14 drauf hat, versteht man auch den Preis. ;)

Bildqualität ist im Übrigen mit ISO 800 überhaupt kein Problem... ;)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 01:38 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
M2B hat geschrieben:
aber mit "four-thirds" standard !!!


Also entweder kennt sich grad einer von uns gar ned aus (ich hoffe ich bins nicht^^) oder du verwechselst da was.
Soweit ich weiß hat Tamron keine FT Objektive, nur Sigma und ein anderer kleiner Hersteller wo mir der Name einfach ned einfallen will, hat da welche und das ist auch nicht unbedingt die extreme Auswahl. Und von Adapterringen halte ich sowieso nichts und von dem redet auch keiner

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 06:39 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
Nein tamron nicht aber bei der olympus gibts den standard soweit ich weiß und demnach wäre die frage nach den zweit bzw. drittausrüstern geklärt ! Oder ?

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 09:44 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
M2B hat geschrieben:
Nein tamron nicht aber bei der olympus gibts den standard soweit ich weiß und demnach wäre die frage nach den zweit bzw. drittausrüstern geklärt ! Oder ?


Aha und deswegen war deine erste Antwort

M2B hat geschrieben:
tamron wahrscheinlich ... ???


Und nein deswegen ist die Frage noch nicht geklärt, weil außer die mir bekannten Hersteller wirds sicher noch den einen oder anderen Hersteller geben (hoffentlich, weil sonst wirds schwierig mit Objektiven). Übrigends der zweite ist glaub ich Leica.

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 17:27 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
Four-Third-Optiken gibts von Olympus und von Panasonic bzw. Leica... Also so klein ist die Auswahl nun auch wieder nicht.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 17:57 
Szene1-Fotograf
Szene1-Fotograf
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 2705
Wohnort: New South Wales
Ah Panasonic, auf den hät ich ganz vergessen. Hast dir schon mal Sigma Objektive mit dem Standard angesehen? Die sollen ganz gut sein

_________________
"Ich kenne den Unterschied zwischen Hitlerdeutschland und der Bundesrepublik. Ihre Demokratie ist mir heilig, denn nur in ihr fühle ich mich sicher.
Deshalb: Wer sie antastet, hat mich am Hals, ob nun Moslem, Christ oder Atheist." (Ralph Giordanos)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“ (Voltaire)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 14.12.09 19:06 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 3922
Wohnort: myndavél
wuzel87 hat geschrieben:
Ah Panasonic, auf den hät ich ganz vergessen. Hast dir schon mal Sigma Objektive mit dem Standard angesehen? Die sollen ganz gut sein


Bei Festbrennweiten, würde ich sicherlich das 30er ins Auge fassen. Ergibt 60 Millimeter auf der Olympus. Lichtstärke ist natürlich mit 1.4 echt genial. :)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13.02.10 19:23 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 08.02.2006
Beiträge: 77
Bei mir hat sich in letzter Zeit auch wieder ein bisschen was getan.

Nikon D80
Nikon Speedlite SB-900
Tamron 17-50 1:2,8
zz. noch Sigma 17-70 1:2,8-4,5 (von meiner D50 noch möchte ich aber verkaufen)
Batteriegriff Nikon MB-D80

und dann noch:

Nikon F50 mit Tamron 28-200 1:4-5,6

:D


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21.02.10 22:12 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 21.04.2008
Beiträge: 607
Wohnort: Linz (Stadt)
Ich werd in den kommenden Monaten die Marke wechseln.
Momentaner Favorit, Nikon D5000


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21.02.10 22:29 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 13.02.2006
Beiträge: 9564
Wohnort: Korneuburg
Shadowolf hat geschrieben:
Ich werd in den kommenden Monaten die Marke wechseln.
Momentaner Favorit, Nikon D5000


Warum gerade diese?

_________________
CLIMB ABOARD THE MURDER TRAIN


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21.02.10 22:41 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 15.04.2006
Beiträge: 538
Wohnort: Lyngsvatnet
Shadowolf hat geschrieben:
Ich werd in den kommenden Monaten die Marke wechseln.
Momentaner Favorit, Nikon D5000


Haust noch ein paar Euronen drauf und dann hast die D90 die bei weiten besser ist als die D5000!
Warum bleibst nicht bei Sony und kaufst dir eine der 5xx Serie die sind schneller als die Nikon's und haben eine bessere Bildqualität als die D5000 außerdem kannst du deine ganzen Objektive und Blitzgeräte weiter verwenden!

_________________
punkt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21.02.10 23:10 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 21.04.2008
Beiträge: 607
Wohnort: Linz (Stadt)
Das muss ich noch testen, klarer vorteil den ich bei Nikon im moment sehe ist, das die Bildquali bei weitem besser ist als bei Sony, die Pics die ich mit meiner a330 schieße werden total verraucht und fahl. Jetzt hab ichs mit Kontrast und sättigung auf nen gewissen level gebracht, aber ich bin nicht ganz zufrieden damit.

Weiterer Pluspunkt für Nikon D5000 sind die Videoaufnahmen in HD. sowie der Preis der nur etwa 100Euro über meim jetzigen Equip ohne Blitz und 500mm Tele (für das ich nur nen T Adapter brauche der max 10 Euronen kostet).


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 21.02.10 23:37 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 13.02.2006
Beiträge: 9564
Wohnort: Korneuburg
jasmiiin hat die 500er Alpha - kannst dir ja mal ihre Bilder ansehen.
Shadowolf hat geschrieben:
eiterer Pluspunkt für Nikon D5000 sind die Videoaufnahmen in HD. sowie der Preis der nur etwa 100Euro über meim jetzigen Equip ohne Blitz und 500mm Tele (für das ich nur nen T Adapter brauche der max 10 Euronen kostet).


Und warum dann die Nikon und nicht gleich die EOS 550d bzw 500d?

Beim Adapter wirst du die Blendautomatik und den AF verlieren.

_________________
CLIMB ABOARD THE MURDER TRAIN


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22.02.10 06:25 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 22.02.2006
Beiträge: 88
Wohnort: Linz-Land
Bezüglich Video und Nikon D5000 bzw. auch D90:
Da gibts keinen AF im Video-Modus - heißt händisch scharfstellen und ggf. bei begweglichen Motiven nachziehen, was nicht unbedingt sehr einfach ist...


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 22.02.10 10:00 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 21.04.2008
Beiträge: 607
Wohnort: Linz (Stadt)
z_master hat geschrieben:
jasmiiin hat die 500er Alpha - kannst dir ja mal ihre Bilder ansehen.
Shadowolf hat geschrieben:
Weiterer Pluspunkt für Nikon D5000 sind die Videoaufnahmen in HD. sowie der Preis der nur etwa 100Euro über meim jetzigen Equip ohne Blitz und 500mm Tele (für das ich nur nen T Adapter brauche der max 10 Euronen kostet).


Und warum dann die Nikon und nicht gleich die EOS 550d bzw 500d?

Beim Adapter wirst du die Blendautomatik und den AF verlieren.

Blendenautomatik was ist das *zahn*
Ich hab ein Vollmanuelles Tele heißt Blende und Fokus händisch einstellen.


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 348 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de