Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Mo 16.07.18 19:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 232 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Bei welcher Bank bist du?
Umfrage endete am Di 20.02.07 22:18
Allianz Invest 0%  0%  [ 1 ]
Bank Austria Creditanstalt 5%  5%  [ 36 ]
BAWAG 6%  6%  [ 40 ]
Citibank 0%  0%  [ 0 ]
Direktbanken (Easybank, ING DiBa Direktbank Austria, ...) 2%  2%  [ 15 ]
Erste Bank 4%  4%  [ 28 ]
Oberbank 6%  6%  [ 44 ]
Raiffeisen 41%  41%  [ 271 ]
VKB 4%  4%  [ 28 ]
Wüstenrot 0%  0%  [ 1 ]
Andere 9%  9%  [ 60 ]
Sparkasse 20%  20%  [ 132 ]
Abstimmungen insgesamt : 656
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 01.06.07 16:04 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 06.01.2005
Beiträge: 68
Wohnort: Linz-Stadt
channoine0106 hat geschrieben:
Meindl ist ja genauo eine Bank nur zahlst du keine KEST und bekommst mehr Zinsen.


sicher zahlt jeder meinlbank kunde kest, wobei ich bezweifle dass hier jemand kunde der meinlbank ist... ;-)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 03.06.07 09:49 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 30.07.2006
Beiträge: 2146
Wohnort: Linz (Stadt)
Oberbank eferdingerstr. in wels!

Die sind klasse!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 06.07.07 19:51 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 09.01.2006
Beiträge: 13
Wohnort: Kirchdorf
die sparkasse kremstal-Pyhrn AG is super


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 20:46 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 820
Wohnort: Amstetten
HI!!

Da es hier eh um Banken geht, und ich keinen eigenen Thread aufmachen will frag ich einfach mal (obwohl das schon SEHR OT geht,... nya)

Wie lange dauert eig. eine normale Überweisung?? bis sie beim Empfänger is??!!
Ich hab recherchiert,... aber is nix gscheites rausgekommen ;)

nya bitte um antworten ;)

so Long :)

_________________
o o
¯¯


I'd rather have it from Behind!!
xDD


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15.08.07 06:35 
Einmalposter

Online-Status: Offline
Alter: 35
Registriert: 19.02.2007
Beiträge: 1
Wohnort: Wels-Land
sehe das hier viele bei der sparkasse sind,

mich würde intressieren wieviel ihr auf der Profit Card Zinsen habt?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15.08.07 07:45 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 13.06.2003
Beiträge: 209
Wohnort: Linz-Stadt
Also schön langsam muss ich mir mit der Raiffeisenbank etwas überlegen ... Ich bin zwar zufrieden aber 5,50 Euro Kontogebühr im Monat :o :o

Wer kennt billigere Alternativen? :D

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 15.08.07 14:01 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 13.06.2007
Beiträge: 308
Wohnort: Steiermark
RAIKA ist cool, war vorher bei der Volksbank aber das ist so ziemlich die größte Verbrecherbank in Österreich.
Was die mit ihren Businesskunden teilweise anstellt is echt der Hammer

_________________
Red Bull Salzburg ist kein Verein!
Gegen die KommerzHuren aus der Mozartstadt


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19.08.07 12:13 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 23
Wohnort: Mistelbach
Weiß jemand ob man einen Bausparvertrag ändern kann. Mein Bausparvertrag läuft im September ab und vorige Woche habe ich gleich einen neuen abgeschlossen und zwar so das ich jährlich 1000 € einzahle ich will aber gleich die ganzen 6000 € auf einmal zahlen. der neue Vertrag ist dann ab september gültig. Weiß irgendwer ob ich den noch ändern kann.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 19.08.07 18:44 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 23
Wohnort: Mistelbach
Weiß das keiner?
Ich brauche eure Hilfe


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 01.10.07 19:25 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 25.06.2005
Beiträge: 927
Wohnort: Wels-Land
Ich bin bei der Raiffaisenbank. Naja damals bin ich zu dieser Bank gegangen weil meine Eltern dort sind und mittlerweile bin ich sehr glücklich weil diese Bank für Jugendliche sehr viele Vorteile hat, die andere Banken nicht haben :)

_________________
ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★
ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★ღ★


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 01.10.07 21:47 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 04.09.2006
Beiträge: 103
Wohnort: Perg
Ich bin bei der Raiffeisenbank, weil mein Vater bei einer der Bankstellenleiter ist

_________________
"Du und ich, wir sind eins. Ich kann dich nicht verletzen, ohne mir weh zu tun." (Mahatma Gandhi)


Wuhu, Führerschein!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 04.10.07 06:56 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 06.04.2005
Beiträge: 170
Wohnort: Gmunden
Ich bin auch bei der Raiffeisenbank!!

1. ... kommt das noch davon, das meine Eltern auch diese Bank haben
2. meine Tante ist Bankangestellte und mein Onkel ist auch Vorsteher oder so ;)

_________________
Wer eine Wahrheit verbergen will, braucht sie nur offen auszusprechen - sie wird einem ja doch nicht geglaubt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 09.11.07 18:29 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 02.02.2007
Beiträge: 127
Wohnort: Linz-Stadt
Raiffeisenbank... ist bei uns in der Nähe und auch eine der Bankverbindungen meines Dienstgebers... da dauerts dann nicht so lange, bis das Gehalt am Konto ist :) und weil meine Eltern seit Beginn an bei der Raika sind

_________________
* I don't care anymore what they say this is MY LIFE!!! * :banana:


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 04.05.08 18:06 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 13.05.2005
Beiträge: 62
Wohnort: Eferding
Giro: Sparda Bank Linz -> 0€ für alles

Tagesgeld: livebank.at -> 0€ für alles und höhere Zinsen (4,33%) als die meißten Sparbücher

Aktiendepot: direktanlage.at

Kann zwar nervend sein immer zwischen den Konten hin und her buchen, aber dank inet kein wirkliches Problem


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21.10.08 20:37 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 21.10.2006
Beiträge: 198
Wohnort: Steyr (Stadt)
ja die guten Banken und so.

Hab bausparer bei der wüstenrot gehabt, konto bei psk und sparbuch bei denen und und und.
Halt das übliche wie bei allen anderen hier.

Bis vor etwas längere Zeit ein Bekannter von mir eine Schulung als Vermögensberater gemacht hat (staatlich geprüft). Bei der Firma Euro Finanz Service AG(vielleicht is ja einer Kunde). Der hat sich mal alles komplett durchgeschaut und das meißte was ich da abgeschlossen habe war MIST hat er gesagt.
Er hat mir andere viel bessere sparformen geziegt und muss schon sagen ECHT GEIL.
Kann ich nur weiterempfehlen!!! hatte früher monatliche fixkosten von ca350€ und wurde auf knappe 220 gesenkt. Die Leistung kostet den Kunden rein GAR NIX, man hat einen Berater für alle Bereiche (Bank, Versicherungen, Bauspar, Investment,......), man kann den berater jederzeit anrufen(egal ob abends oder in der früh), laufender Service,.... das einzige was die wollen ist weiterempfehlung.

Falls jemand interesse hat einfach nur sagen. Bekommt von mir die Tel. nummer und kann sich mit dem Berater mal einen Termin aussmachen.

Ich sag nur: Eine Gute bank ist ganz nah!! Aber der beste Berater gehört schon fast zur Familie *lol*


EDIT: Sind unabhängig und Marktneutral :toll:

_________________
Dieser Beitrag wurde 1.323.346 mal zuletzt am am 35.13.3008 edediert!!!


Offen gesagt gibt's für mich weder Juden, Moslems noch Christen. Es gibt nur gute Menschen und schlechte Menschen! Das war's, das ist es!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 03.01.09 07:21 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 12.09.2011
Beiträge: 126
Wohnort: Userpage
Bei mir ist es die Sparkasse und ich habe da Konto, Sparbuch, Bausparer

Warum weil ich da schon immer bin und ich gehe lieber zur bank

_________________
Das Leben ist nicht nur Schwarz / Weiß

Mfg S-line


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Di 03.03.09 15:11 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 02.04.2006
Beiträge: 252
Wohnort: Gmunden
otc_89 hat geschrieben:
Weiß jemand ob man einen Bausparvertrag ändern kann. Mein Bausparvertrag läuft im September ab und vorige Woche habe ich gleich einen neuen abgeschlossen und zwar so das ich jährlich 1000 € einzahle ich will aber gleich die ganzen 6000 € auf einmal zahlen. der neue Vertrag ist dann ab september gültig. Weiß irgendwer ob ich den noch ändern kann.


geht das überhaupt, ohne dass die staatliche Förderung wegfällt. Wenn ich mich richtig entsinne, geht die nur bis zu einem gewissen Betrag, den man im Jahr einzahlt... btw. den Typen fragen, bei demst das gemacht hast, könnte sinnvoll sein.

_________________
Geld verdienen im Internet


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30.03.09 08:12 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 30.03.2009
Beiträge: 24
Wohnort: Sebersdorf (Bez. Hartberg)
Bin bei der Raika... die liegt gleich im Ort ^^

Hab Sparbuch, Bausparer und mein Konto dort.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 07:20 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 106
Registriert: 25.06.2007
Beiträge: 848
whatisthematrix hat geschrieben:
Welche der genannten Banken genießt euer Vertrauen und warum?


die, wo meine Mutter arbeitet! ....weil ich dort alle Vorzüge und Mitarbeiterkonditionen genieße.... gratis Kontführung, beste wechselkurse bei Devisen, spottbillige Versicherungen für Auto, Haus...ect..... ich hatte schon ne goldene Mastercard, bevor ich noch irgendein Einkommen hatte.....

...mehr Gründe brauch ich wohl nicht...

_________________
Soziale Akzeptanz = 1 / Neid


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 11:39 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 42
Registriert: 29.08.2007
Beiträge: 78
Wohnort: Steyr (Stadt)
GE Money Bank für Leute, die dringend Geld brauchen. Verlangt horrende Zinsen, vergibt aber noch Kredite, wo andere Banken bereits ablehnen. Diese Bank steckt auch hinter den meisten Ratenkäufen in Möbelhäusern. Aufgrund der langjährigen, weltweiten Tätigkeit genießt sie in gewisser Weise mein Vertrauen.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 12:05 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 22.07.2012
Beiträge: 302
Wohnort: Sankt Pölten
Abomination hat geschrieben:
otc_89 hat geschrieben:
Weiß jemand ob man einen Bausparvertrag ändern kann. Mein Bausparvertrag läuft im September ab und vorige Woche habe ich gleich einen neuen abgeschlossen und zwar so das ich jährlich 1000 € einzahle ich will aber gleich die ganzen 6000 € auf einmal zahlen. der neue Vertrag ist dann ab september gültig. Weiß irgendwer ob ich den noch ändern kann.


geht das überhaupt, ohne dass die staatliche Förderung wegfällt. Wenn ich mich richtig entsinne, geht die nur bis zu einem gewissen Betrag, den man im Jahr einzahlt... btw. den Typen fragen, bei demst das gemacht hast, könnte sinnvoll sein.



ich glaub dass das egal is wegen der Förderung...weil du kannst dir ja aussuchen ob du monatlich, jährlich od. alles auf einmal zahlst. Wenn du alles auf einmal bezahlst, bekommst du natürlich die höchsten Zinsen, bei monatlich am wenigsten! Aber is ist halt dann nicht wirklich eine Sparform sondern eine Anlage.

Früher warens für max. 6.000 Euro staatl. Förderung, aber ich weiß nichts obs jetzt mehr sind, denn ich zahl immer jährlich, früher halt 1.000 aber jetzt kann man ja 1.200...also nehm ich mal an dass sich der Gesamtbetrag auch erhöht hat?! Aber ich weiß es leider nicht genau!

@ Abomination: Wie wärs wenn du bei deinem Bankberater nachfragst??? Der kann dir das sofort sagen, und du bekommst eine 100 % richtige Antwort und nicht irgendwelche Vermutungen...


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 12:19 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 106
Registriert: 25.06.2007
Beiträge: 848
jku0255179 hat geschrieben:
GE Money Bank für Leute, die dringend Geld brauchen.


Ich hab mir ein paar Dinge beim Cosmos über GE-Teilzahlung finanziert..... das war eigentlich problemlos und auch nicht so teuer...... aber da ging´s um Beträge von max. 500€

_________________
Soziale Akzeptanz = 1 / Neid


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 12:25 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 42
Registriert: 29.08.2007
Beiträge: 78
Wohnort: Steyr (Stadt)
Irezumi hat geschrieben:
jku0255179 hat geschrieben:
GE Money Bank für Leute, die dringend Geld brauchen.


Ich hab mir ein paar Dinge beim Cosmos über GE-Teilzahlung finanziert..... das war eigentlich problemlos und auch nicht so teuer...... aber da ging´s um Beträge von max. 500€


13 bis 19(!)% pa bei einem Kredit ... teurer als ein überzogenes Girokonto. Aber problemlos arbeiten sie, das stimmt.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30.07.09 12:54 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 106
Registriert: 25.06.2007
Beiträge: 848
jku0255179 hat geschrieben:
Irezumi hat geschrieben:
jku0255179 hat geschrieben:
GE Money Bank für Leute, die dringend Geld brauchen.


Ich hab mir ein paar Dinge beim Cosmos über GE-Teilzahlung finanziert..... das war eigentlich problemlos und auch nicht so teuer...... aber da ging´s um Beträge von max. 500€


13 bis 19(!)% pa bei einem Kredit ... teurer als ein überzogenes Girokonto. Aber problemlos arbeiten sie, das stimmt.


...ich wollt die Teile haben, ich hatte es nicht in bar.... es ist ein Jahr lang nebenbei mitgelaufen, ohne mich einzuschränken..... danke, das war´s....

_________________
Soziale Akzeptanz = 1 / Neid


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31.03.10 08:09 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 16.02.2009
Beiträge: 232
Wohnort: Wien
Bawag! Weil es damals nach der "Bawag-Affäre" einige gute Konditionen gab.

Generell würde ich mir aber wünschen, dass die größeren Banken in Österreich eine komplette Reformierung ihrer Beratung anstreben. Bei den meisten "Bankberatern" erkenne ich keinen essentiellen Unterschied zwischen Beratung und Verkauf. Auf diese grinsende mit Halbwahrheiten vollgestopfte "Beratung" ausschließlich im Interesse der Bank (oder aufgrund der versteckten Provision aus Eigeninteresse) kann ich inzwischen völlig verzichten. Erfreulich würde ich es daher finden, wenn die Honorarberatung (zu humanen Preisen) in der Banklandschaft ihren Weg finden würde. In den Vereinigten Staaten ist das meines Wissens nach schon gang und gäbe. Warum dann nicht auch in Europa?

Vor allem in der Anlagenberatung geht es den Banker lediglich um den Abschluss ihrer "ganz besondere Anlagechance", damit sie dann unabhängig von den tatsächlichen Ergebnissen ihre (un)endlich hohen Provisionen einstreifen können.
Das nervt!

_________________
Das Denken der Gedanken, ist ein denkenloses Denken, darum denke nicht gedacht zu haben.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 31.03.10 22:15 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 21.09.2009
Beiträge: 31
Hehe... das trifft sich gut. Meine Familie schenkt ihr Vertrauen seid Kurzem ziemlich geschlossen der Capital Bank. Warum? Weil die eben dieses vom lustigen Astronauten angesprochene Honorarberatungssystem verwenden! Unter dem schönen Namen Private Banking läufts dort eben so ab, dass der Berater sozusagen vom Anleger ne Provision bekommt, anstatt einfach für jeden Abschluss für irgendwelche Produkte, die die Geschäftsführung grad viel verkauft haben will was zu bekommen. Und diese Auszahlung gibts halt nur, wenn das angelegte Kapital vermehrt werden kann... Sonst schaut der gute Herr/die gute Dame (man will ja geschlechterneutral sein) durch die Finger! Feine, faire Sache würd ich meinen, die wirklich mehr Schule machen sollte!

Kurzer Einwurf noch dazu: ein Kollege hat mir unlängst mal erzählt, dass diese ominösen Aktien-Spekulanten-Broker-Heinzis in den USA teilweise ihre Honrare basierend auf den Bewegungen des von ihnen verwalteten Kapitals bekommen - vollkommen wurscht ob diese Veränderung dann positiv oder negativ war! Manche von denen werden nach dem großen Crash zwar also vielleicht Morddrohungen bekommen haben, aber waren dafür schweinereich. Gibts noch ein schlimmeres Indiz dafür, dass der ganze Aktienmarkt total "f*cked up" ist?! *messer*

Ich selbst hab daneben allerdings auch noch ein paar Konten bei der Erste Bank... der ErsteN Bank? der Erste? Ah - ihr wisst welche ich mein! Das ist jedenfalls aus ziemlich ähnlichen Gründen wie bei Irezumi so. Ein Schulkolleg von mir hat dort gearbeitet... das hat die güldene Visa auch recht leicht gemacht... unter anderem. :)


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 232 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de