Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: So 27.05.18 08:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Do 07.12.17 13:43 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 03.06.2016
Beiträge: 71
Hey Leute,

ich würde mir im nächsten Jahr gern einen Wintergarten an mein Haus setzen. Ich glaube, das ist eine ganz coole Sachen, wenn man einen hat.
Nun hat mir jemand gesagt, dass ich auf keinen Fall ein Schrägdach nehmen soll, da das wohl sehr energieineffizient ist. Jedoch wollte ich genau so ein schräges Dach haben.

Macht das denn wirklich so einen Unterschied?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Sa 09.12.17 21:31 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 28.09.2017
Beiträge: 43
Wir haben einen Wintergarten, kann ich echt empfehlen.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: So 10.12.17 01:37 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 20.12.2013
Beiträge: 247
Wohnort: Schwaben
Ich glaube wir alle haben so einen Wunsch, ein Wintergarten ist immerhin was mega schönes..
Wir haben einen großen Garten, da sind wir auch schon am gucken was wir draus machen können.
Für mich war es immer schon ein Wunsch einen Pool im Garten zu haben. Einige Ideen haben wir uns auch schon im Web gefunden.
Werden aber noch einmal schauen was das alles kostet, dann kann man abwägen :d

Aber sonst ist es ja so, dass man verschiedene tolle Ideen auch online bekommty

_________________
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Mo 11.12.17 16:10 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 02.06.2016
Beiträge: 86
Das mit dem Schrägdach weiß ich gar nicht. Wir haben ein "normales" Dach,
aber weiß nicht ob es deshalb so gebaut wurde.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 18:09 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 26.05.2016
Beiträge: 71
Wohnort: Wien
Ich kann jetzt auch nicht genau sagen ob ein schräges Dach wirklich so energieineffizient ist,
da unser Wintergarten auch über ein eher ebenes Dach verfügt. Auf jeden Fall haben wir damit bei Sonnenschein eine angenehme
Temperatur innerhalb des Wintergartens. Bei solchen Fragen würde ich mich direkt an entsprechende Experten wenden.
Ein guter Ansprechpartner wäre meiner Erfahrung nach Neumann Wintergarten, bei denen ich
auch meinen Wintergarten bestellt und liefern lassen habe. Dort bekommst du im Vorfeld eine angemessene und
indviuelle Beratung, welche Wintergarten am besten für dich geeignet wäre.
Alle Fragen bzgl des Wintergartens und der nachfolgenden Montage usw. können dabei im Vorfeld geklärt werden.
Bei der Gelegenheit würde ich dann das mit dem Schrägdach erfragen und vielleicht lässt sich dahingehend eine
adäquate Lösung für dich finden.
Wünsche viel Erfolg! :)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 20:15 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 37
Registriert: 13.12.2017
Beiträge: 4
Hallo, ich möchte mich auch mal beteiligen :)
Wir hatten früher auch meinen Wintergarten gehabt und es ist echt eine wundervolle Sache. Aber das zwischen den Arten ein erheblicher Unterschied ist wüsste ich jetzt nicht.
Am besten du kontaktierst ein Fachbetrieb.

LG


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Mi 20.12.17 10:02 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 11.07.2016
Beiträge: 168
Wohnort: Innsbruck
Ich war auch auf der Suche nach einem tollen Wintergarten für mein Haus. Aber anfangs war das nicht so einfach: Der Wintergarten konnte nicht so einfach aufgestellt werden, da ein Baum seine Äste etwas weit zerstreut hat. Deshalb musste ich diese zuerst ein wenig zuschneiden, damit der Wintergarten Platz hat. Nun ist der Bau aufgestellt und ich muss eigentlich nur noch darauf acht geben, dass die Äste dem Wintergarten nicht zu nahe kommen - was aber eine schaffare Sache ist :)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Fr 22.12.17 14:41 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 19.10.2017
Beiträge: 51
Hallo,

Würde mich auch mal interessieren ob ein Schrägdach ineffizient ist. Wir wollen und auch einen Wintergarten bauen lassen und stehen gerade vor derselben Entscheidung. Ich finde ein Schrägdach an sich sehr schön, weiß auch nicht genau was daran Energieineffizient sein sollte. Aber ich denke wir entscheiden uns so oder so für ein normales Flachdach. Sieht irgendwie schöner aus und ist einfach zu realisieren. Außerdem ist das glaube ich nicht ganz so teuer wie ein aufwendiges Schrägdach oder?

Wir haben mal mit einem befreundeten Bauunternehmer gesprochen und der hat uns gesagt wir bräuchten unbedingt eine Dachrinnenheizung. An so einen Wintergarten muss ja ebenfalls eine Dachrinne, so kann das Wasser ordentlich ablaufen und es staut sich nichts auf dem Dach an. Durch die Heizung gefriert nichts in der Dachrinne und das soll besser für den Wintergarten sein. Kennt sich damit jemand aus? Würde generell mal über ein paar Anmerkungen zum Thema Wintergarten freuen. Wir sind leider sehr unerfahren und überlegen uns den Wintergarten sogar selbst zu bauen. Über eine Baufirma wird die ganze Angelegenheit schon wieder recht teuer aber natürlich auch einfacher. Meint ihr man bekommt das hin oder würdest ihr auf jeden Fall eine professionelle Firma beauftragen?

Würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Ich freue mich nächsten Winter in meinem Garten zu sitzen und von drinnen den Schnee beobachten zu können.

LG


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Traum vom Wintergarten
BeitragVerfasst: Sa 23.12.17 12:15 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 45
Registriert: 23.12.2017
Beiträge: 7
_Markus_B_ hat geschrieben:
Hallo,

Würde mich auch mal interessieren ob ein Schrägdach ineffizient ist. Wir wollen und auch einen Wintergarten bauen lassen und stehen gerade vor derselben Entscheidung. Ich finde ein Schrägdach an sich sehr schön, weiß auch nicht genau was daran Energieineffizient sein sollte. Aber ich denke wir entscheiden uns so oder so für ein normales Flachdach. Sieht irgendwie schöner aus und ist einfach zu realisieren. Außerdem ist das glaube ich nicht ganz so teuer wie ein aufwendiges Schrägdach oder?

Wir haben mal mit einem befreundeten Bauunternehmer gesprochen und der hat uns gesagt wir bräuchten unbedingt eine Dachrinnenheizung. An so einen Wintergarten muss ja ebenfalls eine Dachrinne, so kann das Wasser ordentlich ablaufen und es staut sich nichts auf dem Dach an. Durch die Heizung gefriert nichts in der Dachrinne und das soll besser für den Wintergarten sein. Kennt sich damit jemand aus? Würde generell mal über ein paar Anmerkungen zum Thema Wintergarten freuen. Wir sind leider sehr unerfahren und überlegen uns den Wintergarten sogar selbst zu bauen. Über eine Baufirma wird die ganze Angelegenheit schon wieder recht teuer aber natürlich auch einfacher. Meint ihr man bekommt das hin oder würdest ihr auf jeden Fall eine professionelle Firma beauftragen?

Würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Ich freue mich nächsten Winter in meinem Garten zu sitzen und von drinnen den Schnee beobachten zu können.

LG


Das würde mich auch interessieren. Generell wäre so ein Wintergarten schon eine feine Sache. :naugthy:


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de