Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Do 24.05.18 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Fr 18.03.11 21:25 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 37
Registriert: 12.06.2008
Beiträge: 199
Wohnort: Wien
ich habe von usv, unterbrechungsfreie stromversorgung, gelesen. das ist so ein gerät mit akku, dass man sich an den pc anschließen kann und wenn der strom ausfällt geht das gerät an und versorgt den pc mit strom.
hat das schon jemand von euch ausprobiert? wie lange kann man damit den pc mit strom versorgen?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Fr 18.03.11 22:20 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
Evtl hilft dir das schon weiter bei deinen Fragen:
http://www.computeruniverse.net/kaufber ... 89/usv.asp

Genaue Infos zu den Daten findest du dann ja bei den Geräten (z.b Amazon: http://www.amazon.de/gp/product/B002RL0 ... d_i=301128)

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Mi 23.03.11 00:08 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 22.03.2011
Beiträge: 281
Wohnort: Wien
Hi!
wofür brauchst du ein usv gerät? wenn es für ein pc bei dir zu hause ist, dann wäre dann könnte man so ein Stromversorgungsschutz nehmen http://powerquality.eaton.com/Products- ... /3105.aspx
Der ist nicht so teuer und für Klein- und Heimbüros gedacht.

Wenn es sich um eine grössere firma oder büro handelt dann brauchst du ein anderes gerät. Es häng also mit den angeschlossenen geräten zusammen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Mi 23.03.11 08:33 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
partyloewin hat geschrieben:
Hi!
wofür brauchst du ein usv gerät? wenn es für ein pc bei dir zu hause ist, dann wäre dann könnte man so ein Stromversorgungsschutz nehmen http://powerquality.eaton.com/Products- ... /3105.aspx
Der ist nicht so teuer und für Klein- und Heimbüros gedacht.

Wenn es sich um eine grössere firma oder büro handelt dann brauchst du ein anderes gerät. Es häng also mit den angeschlossenen geräten zusammen


Ähm ist das nicht auch ein USV? O_o
und günstiger als die andern USVs ist das Ding auch nicht. (siehe Geizhalspreise)

Mfg
*Viech*

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Mi 23.03.11 18:17 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 39
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 139
Wohnort: Wien
Ich finds gut, wenn man auch wichtige Sachen auf seinem PC macht. Wer den ganzen Tag nur surft braucht sowas nicht, aber wer online-banking hat oder doch auch was tut, was er nicht wiederholen möchte, falls der Strom ausgeht, für den wär´s ganz gut. Wir sind auch grad dabei uns umzuschauen. Hoffe das hält sich preislich im Rahmen. Wo würdet ihr schauen? Ich kenn eigentlich keinen Anbieter aus Eaton, weil ich da einige Artikel darüber gelesen habe.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Mi 23.03.11 22:05 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 27.09.2005
Beiträge: 866
Wohnort: Linz (Stadt)
Also ich hab nur Erfahrung mit den großen High-End USV's für Serverracks. Sowas ist für dich weder notwendig, noch leistbar, noch erträglich (von der Lautstärke her).
Was willst du an deine USV hängen? Nur einen oder mehrere PCs? Switch/Router noch dazu?

Grüße,
Benni


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Fr 25.03.11 23:25 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 22.03.2011
Beiträge: 281
Wohnort: Wien
Zitat:
Ähm ist das nicht auch ein USV?
und günstiger als die andern USVs ist das Ding auch nicht. (siehe Geizhalspreise)


ja, ich meinte für welchen zweck er eine usv braucht? :) Welche geräte er an die USV hängen will und so.
Wenn die qualität besser ist, dannn muss man nicht immer das billigste nehmen, oder? *neutral*
*baba*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Sa 26.03.11 15:52 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 37
Registriert: 12.06.2008
Beiträge: 199
Wohnort: Wien
wenn dann würde ich die usv für meinen pc nutzen.
dafür braucht man doch keine große usv? wie lange liefert eine unterbrechungsfreie stromversorgung energie für den pc?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Sa 26.03.11 21:01 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
patlas hat geschrieben:
wenn dann würde ich die usv für meinen pc nutzen.
dafür braucht man doch keine große usv? wie lange liefert eine unterbrechungsfreie stromversorgung energie für den pc?


Würdest du meine Links angeschaut haben, würdest du wissen wie lange. Steht meist bei den USVs dabei (Produktbeschreibung, siehe auch mein Amazonlink oben)

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: Sa 26.03.11 23:07 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 22.03.2011
Beiträge: 281
Wohnort: Wien
hehe schau dir den usv selektor auf den link an. Dann findest du ein passendes modell
Die kosten so um die 100 euro. Überbrückungszeit ist zwischen 8 minuten und einer stunde ca. :agent:


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: eine usv an den pc anschließen?
BeitragVerfasst: So 27.03.11 13:49 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 37
Registriert: 12.06.2008
Beiträge: 199
Wohnort: Wien
die links habe ich mir bereits angesehen. danke :)
ich nur noch einmal gefragt weil vielleicht jemand damit bereits erfahrungen hatte und sagen kann wie lange erfahrungsgemäß so eine usv strom liefert.


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de