Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Do 24.05.18 13:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 11:18 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
Also ich hab foglgendes Problem:
Hab seit ca 1 1/2 Jahren AON Internet mit dem thomson tg585 v7 Router. Wie man überall liest g ibt es mit dem Router ja leider nur Probleme bezüglich Portfreigaben, Netzwerken etc.
Hab jetzt schon viele Sachen ausprobiert um bei der PS3 meinen Nat typ auf offen oder wenigstens mittel zu bekommen. Nichts hilft leider (gibt schon Seiten die sich nur damit beschäftigen :shock: )

Am einfachsten scheint mir nun ein Routerwechsel und hier wären meine Fragen:
Ist es überhaupt "zulässig" einen anderen Router zu verwenden? (bez AON)
Falls ja, wie konfiguriere ich Ihn bzw wie auf wendig ist das?
Welchen Router könnt ihr mir empfehlen (Anforderungen: Wlan, leichte Handhabung bezüglich Portfreigabe etc. ...) Lesen oft, dass die Fritzbox gut sein soll?!

Danke
*viech*

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 11:57 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 22.11.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Perg
zZ. bei mir in verwendung Linksys WAG160N-E1, 300Mbps
Funktioniert tadellos mit der Telekom Austria ADSL bzw. XDSL.

Verbesserte Konfiguration der Sicherheitseinstellungen, darunter auch NAT Einstellungen mittels Firmware-Update.
Standard Konfig am Router ist aber auch ausreichend. (hatte mit der Xbox360 das Selbe problem)

Gerät sollte für ca. 70-100 € zu haben sein.


mfg

_________________
Jegliche Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 12:02 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 35
Registriert: 12.08.2006
Beiträge: 2359
Wohnort: Steyr-Stadt
Der AOn Router ist gelinde gesagt eine Frechheit, da funktioniert stink normales WLAN nur mit gutem zureden. Von PS3 anhängen etc. noch gar keine Rede. Ich hab dann irgendwann das WLAN abgeschaltet und direkt an den Thomson noch einen linksys wrt54gl angehängt. Seit dem funkt alles wunderbar.
Ob du den Router komplett ersetzen kannst weiß ich nicht, da der Thomson ja auch ein Modem ist den du zum einwählen für AOn benötigst.

_________________

Das Leben ist wie Zeichnen, nur ohne Radiergummi.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 12:07 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 22.11.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Perg
Thomson sind eher noch besser wie die Dinger was sie jetzt verkaufen.
die weißen Pirelli-Modem/Router sind unter aller .....

mit oben genannten Router ersparst dir das Telekom Modem Ganz.
Einzig "Aon Controller" Funktioniert nicht mehr. Du musst im neuen Modem/Router die Einstellungen fürs einwählen an die Telekom Manuell eingeben. Sollte aber anhand der im PDF vorliegenden Einstellungen auf www.aon.at kein Problem sein.

_________________
Jegliche Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 13:22 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
Ok danke schon mal, das heiß, wenn ich einen anderen Router "vorhänge" müsste alles wunderbar klappen?
http://cgi.ebay.de/Linksys-WAG160N-DE-F ... 3a6167ec06
mit dem müsst ealso alles problemlos funktionieren?

mfg

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 13:39 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 13.12.2005
Beiträge: 148
Wohnort: Ertl
timide86 hat geschrieben:
Thomson sind eher noch besser wie die Dinger was sie jetzt verkaufen.
die weißen Pirelli-Modem/Router sind unter aller .....


kann ich aber nicht bestätigen...
hab auch da pirelli modem und kann mich in keinster weise beschweren

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 14:08 
Forengott
Forengott
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Registriert: 13.04.2003
Beiträge: 5019
Wohnort: Steyr-Land
Mh ok also ich hab auch den selben Thomson Router, und habe bemerkt das er mir kein Gerät zu lässt, was soviel heisst er läßt mir keine Drahtlosverbindungen zu ...
Gibt es eine einfach Abhilfe?

_________________
"Wer einen Krieg der Kulturen vermeiden will, muss sich die unabgeschlossene Dialektik des eigenen, abendländischen Säkularisierungsprozesses in Erinnerungen rufen."

Jürgen Habermas


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 14:16 
Super-Moderator
Super-Moderator

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 29.02.2004
Beiträge: 7168
Wohnort: Wels-Land
Wolfi-WA hat geschrieben:
Mh ok also ich hab auch den selben Thomson Router, und habe bemerkt das er mir kein Gerät zu lässt, was soviel heisst er läßt mir keine Drahtlosverbindungen zu ...
Gibt es eine einfach Abhilfe?

wie meinen?
meine eltern haben auch dasselbe thomson ding stehen. PCs sind unabhängig vom betriebssystem (auch Mac) kein problem.
andere geräte wurden aber noch nie probiert...

_________________
Es gibt nichts was du nicht kannst -
außer dich bremst deine Angst!

(Fiva MC)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 14:24 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
Also mit dem PC und Laptop hab ich auch keine Probleme (zumindest mit der neuen FW gehts jetzt wieder gut, vorher gabs unzählige abbrüche)
Jedoch mit Portfreigabe und Nat typ ändern und besonders mit der PS3 hat dieser Router extreme Probleme (wie man auch im Net nachlesen kann.

Und AON hat kein Problem, wenn man einen anderen Router benützt? (ka ob da etwas im Vertrag steht ...)

EDIT:
So hab jetzt mal nen Linksys WAG160N gekauft bei ebay.
vll kannst mir die unterlagen zuschicken tom mit denen du deinen eingestellt hast?

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 15:06 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 22.11.2009
Beiträge: 195
Wohnort: Perg
phu wenn ich zeithab mach ich dir screenshots mit den haupteinstellungen.
wir schreiben uns in der SB... is nur atm sehr stressig

_________________
Jegliche Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 15:13 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
timide86 hat geschrieben:
phu wenn ich zeithab mach ich dir screenshots mit den haupteinstellungen.
wir schreiben uns in der SB... is nur atm sehr stressig

kein problem, dauert denk ich mal jetzt eh bis nach weihnachten bis ich den hab.

danke schon mal im voraus

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Di 28.12.10 17:51 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
also ich hab jetzt den wag160 bekommen.
kann mir jetzt jemand erklären wie icheine internetverbindung herstellen kann? bim im routermenü und hab festgestellt, gegenüber dem thomson gibts dort extrem viele einstellungsmöglichkeiten :P


mfg
danke
*viech*

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mo 21.02.11 21:42 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 23.04.2006
Beiträge: 3209
Wohnort: SBG
so da das mit dem wag nicht geklappt hat (war anexb, was in der beschreibung beim kauf nicht angegeben wurde bei ebay...)
hab ich jetzt einen d-link dir-300 zur hand (wird im büro nicht mehr gebraucht)
funktioniert dieser als wlanrouter für aon internet?

welche einstellungen muss ich vornehmen?
hab folgende einstellungen vorgenommen, jedoch funktioniert es nicht:
Bild

beim Konto hab ich meine Kontonr. von AON angegeben und beim Kennwort ebenso das Kennwort von AON.

hab ich irgendwo einen fehler oder muss ich rigendwo etwas anderes eingeben, als am bild?
O_o

mfg
*viech*

_________________
Meine Posts repräsentieren die Mehrheit der Stimmen in meinem Kopf!

Bild
_._sys__ &.. viech

When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Di 22.02.11 00:02 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 27.09.2005
Beiträge: 866
Wohnort: Linz (Stadt)
Sorry falls es irgendwo steht, aber ich hab jetzt keine Lust den ganzen Thread zu lesen.
Sicher dass du eine statische IP-Adresse hast? Warum nicht einfach DHCP?

Grüße


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Router
BeitragVerfasst: Mi 20.09.17 21:35 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 11.07.2016
Beiträge: 168
Wohnort: Innsbruck
Ich habe zurzeit auch ein technisches Problem, allerdings nicht mit einem Router! Besser gesagt ist es ein Verständnisproblem:
Und zwar habe ich einen Barcode Scanner gekauft (diesen hier: http://www.barcodescannertest.com/taotronics-usb-laser-barcode-scanner/) und möchte damit, zuerst nur aus Interesse, die Barcodes verschiedener Produkte entziffern. Allerdings weiß ich noch nicht genau, wie ich diesen anschließen muss und mit welchem Programm ich dann den Code auf dem Produkt auslesen kann. Kennt jemand diesen Scanner und könnte mir vielleicht behilflich sein??
Das würde mich seeehr freuen!
Liebe Grüße,
Heidi


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de