Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: So 22.07.18 21:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2292 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mo 14.05.18 04:34 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 40
Registriert: 14.03.2018
Beiträge: 15
100% ist notwendig um weiterzukommen. Da heisst es trainieren! Du wirst die körperliche Fitness aber sowieso dringend brauchen. Viel Spass!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Di 15.05.18 18:46 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 15.05.2018
Beiträge: 2
Hallo,
könnt ihr mir vielleicht Tipps für das Interview geben und mir sagen was sie euch gefragt haben?
In wenigen Tagen ist's so weit.
Danke danke:))


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Di 15.05.18 18:49 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 15.05.2018
Beiträge: 2
Hallo,
könnt ihr mir vielleicht Tipps für das Interview geben und mir sagen was sie euch gefragt haben?
In wenigen Tagen ist's so weit.
Danke danke:))


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mi 16.05.18 10:05 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 18.01.2018
Beiträge: 8
@DeusTempestus: ich hoffe das ich bald Anfangen kann. Vielleicht hab ich ja auch ein bisschen Glück wie du und es fällt wer aus. Habe gehört das die Plätze für die Klasse/Klassen die im August in Wien beginnen schon alle vergeben sind :( *wein*

@2013sscg: Erst mal Gratulation das du es so weit geschafft hast. Wie DeusTempestus schon vorher gesagt hat kann man sich auf das Hearing nicht wirklich vorbereiten. Gehe am besten ausgeschlafen hin, sei du selbst, sei nett und aufmerksam. Kann mich noch an einige Fragen erinnern: Erzählen sie ein bisschen von sich. Was sind Ihre persönlichen Stärken wo sind Ihre Schwächen, was ärgert sie so richtig? Was glauben Sie welche Art von Menschen hier ihre Strafe absitzen etc. Warum haben sie sich genau für diese Stelle beworben, welche Fähigkeiten bringen sie mit. Was stellen sie sich vor sind die Hauptaufgaben die sie als Justizwachebeamter zu erfüllen haben etc. Den Großteil des Gesprächs ( dauerte bei mir fast 2 Stunden) habe ich mit dem Psychologen geführt. Der erfahrene Justizwachebeamte ist auch am gleichen Tisch gesessen und hat sich immer wieder eingebracht. Dann hat der Psychologe noch einige berufsbezogene Situationen geschildert mit denen man als Justizwachebeamter konfrontiert werden könnte und gefragt was man glaubt wie man in dieser Situation richtig handelt. Zum Abschluss wurde man noch gefragt ob man Fragen hat.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mi 16.05.18 16:31 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.12.2017
Beiträge: 26
Wohnort: Wien
Hallo,

weiß jemand, wann die nächste Ausschreibung sein wird?

Danke

Lg


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Sa 19.05.18 09:51 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 40
Registriert: 14.03.2018
Beiträge: 15
@nobrainer, erstmal herzliche Gratulation zur postiven Absolvierung aller Testteile!!!
ich weiss momentan leider nichts bezüglich Befüllungsstand der nächsten Klassen - kann sich ja auch jederzeit ändern wie ich aus eigener Erfahrung weiss *toll*
ich drück dir ganz fest die daumen, dass schnellstmöglich die Einladung zum nächsten Lehrgang kommt!
kannst die zeit nutzen um dich vorzubereiten, noch ein wenig den Sommer geniessen und dich mental und körperlich auf viel lernen einstellen *durchfall*

auch bezüglich neuen Ausschreibungen weiss ich derzeit nichts, bin momentan auch nicht auf der Akademie sondern in meiner ersten Praxisphase..

sobald ich etwas erfahre bzw. diesbezüglich irgendwas lese, werd ichs hier bekanntgeben, bin anfang juni wieder in wien.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Sa 19.05.18 14:02 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.12.2017
Beiträge: 26
Wohnort: Wien
DeusTempestus hat geschrieben:
@nobrainer, erstmal herzliche Gratulation zur postiven Absolvierung aller Testteile!!!
ich weiss momentan leider nichts bezüglich Befüllungsstand der nächsten Klassen - kann sich ja auch jederzeit ändern wie ich aus eigener Erfahrung weiss *toll*
ich drück dir ganz fest die daumen, dass schnellstmöglich die Einladung zum nächsten Lehrgang kommt!
kannst die zeit nutzen um dich vorzubereiten, noch ein wenig den Sommer geniessen und dich mental und körperlich auf viel lernen einstellen *durchfall*

auch bezüglich neuen Ausschreibungen weiss ich derzeit nichts, bin momentan auch nicht auf der Akademie sondern in meiner ersten Praxisphase..

sobald ich etwas erfahre bzw. diesbezüglich irgendwas lese, werd ichs hier bekanntgeben, bin anfang juni wieder in wien.


Wäre super. Vielen Dank


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mo 04.06.18 20:32 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 40
Registriert: 14.03.2018
Beiträge: 15
Habe heute erfahren, dass in diesem Jahr noch zwei Kurse in Wien stattfinden werden - zumindest beim derzeitigen Planungstatus.
Der erste findet im Juli statt, der zweite danach im Oktober.
Wie nun der Befüllstand ist bzw. ob bei einem der beiden Kurse noch ein Platz frei ist/wird kann ich leider nicht sagen.

Viel glück!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Do 07.06.18 08:59 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 18.01.2018
Beiträge: 8
Danke DeusTempestus *baba* für die Info. Dann heißt es wohl jetzt mal wieder abwarten, Tee trinken und hoffen *verbeug*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mi 11.07.18 07:52 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 18.01.2018
Beiträge: 8
*banane* *banane* So jetzt habe ich auch einen Termin für meinen Dienstantritt. Freu mich schon richtig darauf 8)

@ DeusTempestus: du hast in einen deiner vorherigen Posts gemeint das man die Körperliche Fitness auch im Zuge der Ausbildung dringend braucht. Würde von mir zwar behaupten, dass ich ziemlich sportlich bin, möchte mich jedoch trotzdem bestmöglich vorbereiten. Kannst du einen Einblick geben welche sportlichen Herausforderungen auf mich in den ersten Wochen warten bzw. wie der ungefähre Tagesablauf der ersten Ausbildungstage aussieht? Nehme an das da viel Cardio mit dabei sein wird und einiges an Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (Burpees, Liegestütze etc.)?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mi 11.07.18 17:45 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 40
Registriert: 14.03.2018
Beiträge: 15
NoBrainer hat geschrieben:
*banane* *banane* So jetzt habe ich auch einen Termin für meinen Dienstantritt. Freu mich schon richtig darauf 8)

@ DeusTempestus: du hast in einen deiner vorherigen Posts gemeint das man die Körperliche Fitness auch im Zuge der Ausbildung dringend braucht. Würde von mir zwar behaupten, dass ich ziemlich sportlich bin, möchte mich jedoch trotzdem bestmöglich vorbereiten. Kannst du einen Einblick geben welche sportlichen Herausforderungen auf mich in den ersten Wochen warten bzw. wie der ungefähre Tagesablauf der ersten Ausbildungstage aussieht? Nehme an das da viel Cardio mit dabei sein wird und einiges an Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (Burpees, Liegestütze etc.)?


Gratulation, solltest du in Wien in die Akademie kommen werden wir uns eh sehen;)

Nun, jetzt ohne die ganze Spannung rauszunehmen - die ersten Wochen sind in erster Linie dazu da, mal einen kleinen Überblick darüber zu bekommen, worauf man sich eingelassen hat, worum es ungefähr gehen wird, die Gliederung der Ausbildung, erste rechtliche Grundlagen,...
Aber alles noch angenehm und ohne großen Druck gestaltet.

Nichtsdestotrotz ist, manche mögens nicht glauben, angestrengtes und konzentriertes Zuhören und Lernen, sehr kraftraubend - und dahingehend ist auch mein Hinweis auf körperliche Fitness zu verstehen.
Klarerweise ist - Stichwort Exekutivtauglichkeit - neben der rechtlichen Handhabe auch die körperliche Komponente, sowohl bei uns als auch bei der Polizei, einfach ein Kriterium des Jobs und zum Teil Inhalt der Ausbildung.
Ob das nun beim herkömmlichen Sport, den teilweise langen Unterrichtseinheiten oder aber auch zB. bei der Nahkampfausbildung (AEK) zum tragen kommen mag, je fitter du bist, umso leichter wirds dir fallen.

Freue mich, dass du es geschafft hast und verbleibe daher mit kollegialem Gruß *baba*
bis bald!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Justizwachebeamter
BeitragVerfasst: Mo 16.07.18 20:12 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 26.05.2015
Beiträge: 36
Wohnort: Tulln
Hallo zusammen,

ist jemand hier der sich in Graz beworben hat und noch auf die Einladung für den "Psychologischen Test" wartet?


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2292 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 73, 74, 75, 76, 77

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de