Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Mi 13.12.17 23:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24478 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 812, 813, 814, 815, 816
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Do 16.11.17 14:55 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 38
Registriert: 24.03.2013
Beiträge: 21
Wieviel Punkte braucht man eigentlich momentan in OÖ. um dabei zu sein?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: So 19.11.17 19:57 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 19.11.2017
Beiträge: 2
Hallo.

Hatte am 16.11 die schriftliche Aufnahmeprüfung in St. Plölten ! Kann mir jemand sagen ob es heute auch noch so ist dass der erste Teil streng bewertet wird ( da ja die Polizei soviel Personal sucht )? Und wenn man beim ersten Teil viele Fehler hat dass der zweite Teil gar nicht mehr angeschaut wird ? Würde mich über eine Antwort freuen !


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: So 19.11.17 20:08 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 31
Naja..die Mindestpunktanzahl von 139,2 musst sowieso erreichen.
Dann bist du glaub ich auch automatisch in der nächsten Runde.
Aber vom hören her, musst in den Bundesländern mit den Punkten ziemlich gut sein (800+)um aufgenommen zu werden.
In Wien ist es dahingehend ein wenig einfacher.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: So 19.11.17 21:18 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 15.02.2012
Beiträge: 108
Wohnort: Mürzzuschlag
Gibt es mit dem neuen Test eigentlich noch 982 Punkte zu erreichen oder hat sich hier auch etwas geändert?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 20.11.17 14:16 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 23
Registriert: 08.11.2017
Beiträge: 3
dstef hat geschrieben:
Gibt es mit dem neuen Test eigentlich noch 982 Punkte zu erreichen oder hat sich hier auch etwas geändert?



Nein sind noch 982 Punkte :-)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Di 21.11.17 14:17 
Einmalposter

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 24.08.2017
Beiträge: 1
Hallo

Hat von euch schon wer Punkte oder ähnliches von der Aufnahmeprüfung inklusive Einladung für den nächsten Teil in Graz bekommen ?

Ich hatte meine schriftliche Prüfung im Oktober!

Lg


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Di 21.11.17 19:05 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 15.02.2012
Beiträge: 108
Wohnort: Mürzzuschlag
Patrick1712 hat geschrieben:
Hallo

Hat von euch schon wer Punkte oder ähnliches von der Aufnahmeprüfung inklusive Einladung für den nächsten Teil in Graz bekommen ?

Ich hatte meine schriftliche Prüfung im Oktober!

Lg



Eigenartig, in Graz bekommt man normalerweise nach 2-3 Wochen das Ergebnis der schriftlichen Prüfung. Haben Sie euch etwas gesagt wie viel Punkte man momentan in Graz benötigt bzw wie viel sie nehmen wollen?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 22.11.17 13:47 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 19.11.2017
Beiträge: 2
Ich würde Anrufen und Nachfragen ob schon ein Ergebnis vorliegt!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 22.11.17 15:22 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 22.11.2017
Beiträge: 2
Hi Leute ist jemand von euch gerade im Aufnahmeverfahren im Burgenland?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 22.11.17 19:00 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 20
Registriert: 22.11.2017
Beiträge: 2
Wohnort: Gemeinde Buchkirchen
Hallo!
Hat jemand von euch heute den schriftlichen test in linz gehabt?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Do 23.11.17 15:06 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 20.04.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Wien
Hallo Leute,

Ein Freund von mir ist nun ca. schon ein halbes Jahr in der Schule. Jetzt hat sich ein Klassenkollege von ihm privat beim Sport den Fuß gebrochen.
Da hat sich eine Frage bei mir aufgetan.
Weiß jemand wie das dann gehandhabt wird wenn man sich während der Ausbildung verletzt und man 2 Monate oder so keinen Sport machen darf?
Wird man da "rausgeschmissen" oder hat man einfach Sportverbot in der Zeit und kann sonst alles normal weitermachen?

LG Martin


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Do 23.11.17 22:02 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 14.02.2014
Beiträge: 289
Wohnort: Wien
mle753 hat geschrieben:
Hallo Leute,

Ein Freund von mir ist nun ca. schon ein halbes Jahr in der Schule. Jetzt hat sich ein Klassenkollege von ihm privat beim Sport den Fuß gebrochen.
Da hat sich eine Frage bei mir aufgetan.
Weiß jemand wie das dann gehandhabt wird wenn man sich während der Ausbildung verletzt und man 2 Monate oder so keinen Sport machen darf?
Wird man da "rausgeschmissen" oder hat man einfach Sportverbot in der Zeit und kann sonst alles normal weitermachen?

LG Martin


sobald er einen gehgips hat, kann er wieder in die schule gehen (humpeln), die theorie mitmachen. schiessen ist auch kein problem. und für den sport ist man in so einem fall entschuldigt. also kein problem. blöd ist nur wenn man in dieser zeit seine praxis hätte. aber auch das lässt sich lösen. das schlimmste was passieren kann, man wird in den nächsten kurs zurückgestuft-kommt aber sehr selten vor.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 04.12.17 16:29 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.10.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Wien-Umgebung
Hallo Leute,

ich habe die Frage zwar schon einmal gestellt, aber leider keine Antwort erhalten.
Und zwar würde ich gerne wissen, wie die Dienstzeiten bei der Polizei in etwa aussehen ( vor allem in NÖ). Ich weiß, dass es bei der Polizei ziemlich unregelmäßige Dienstzeiten geben kann, aber vielleicht weiß ja jemand genaueres.

Ich frage deshalb, weil ich einen Hund habe und vorab schon abklären möchte, ob es überhaupt möglich ist neben dem Polizeiberuf einen Hund zu halten und genug Zeit für ihn zu haben.

Danke euch im Voraus


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 06.12.17 20:45 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 22.02.2017
Beiträge: 23
Wohnort: Salzburg
austro93 hat geschrieben:
Und zwar würde ich gerne wissen, wie die Dienstzeiten bei der Polizei in etwa aussehen ( vor allem in NÖ). [...]
Ich frage deshalb, weil ich einen Hund habe und vorab schon abklären möchte, ob es überhaupt möglich ist neben dem Polizeiberuf einen Hund zu halten und genug Zeit für ihn zu haben.

Danke euch im Voraus



Dienstzeiten am Land sind Plandienste. D.h. der PI Kommandant teilt die Dienste monatlich ein.
In der Stadt hast du Wechseldienst, meistens ein 6er Rad (7-19:00, frei, 19:00 - 7:00, frei, 7:00 bis 19:00, frei, frei, und dann wieder von vorne)

Hund: ja geht, aber nur mit Hilfe: Partner/in, Eltern....


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Do 07.12.17 08:23 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.10.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Wien-Umgebung
heymynameis hat geschrieben:
austro93 hat geschrieben:
Und zwar würde ich gerne wissen, wie die Dienstzeiten bei der Polizei in etwa aussehen ( vor allem in NÖ). [...]
Ich frage deshalb, weil ich einen Hund habe und vorab schon abklären möchte, ob es überhaupt möglich ist neben dem Polizeiberuf einen Hund zu halten und genug Zeit für ihn zu haben.

Danke euch im Voraus



Dienstzeiten am Land sind Plandienste. D.h. der PI Kommandant teilt die Dienste monatlich ein.
In der Stadt hast du Wechseldienst, meistens ein 6er Rad (7-19:00, frei, 19:00 - 7:00, frei, 7:00 bis 19:00, frei, frei, und dann wieder von vorne)

Hund: ja geht, aber nur mit Hilfe: Partner/in, Eltern....



Danke für deine Antwort. Wie ist es denn am Land üblich, sind es da auch 12 Std. Dienste oder hat ein Dienst nur 8 Std. oder ist es komplett anders geregelt?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Do 07.12.17 21:19 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 14.02.2014
Beiträge: 289
Wohnort: Wien
austro93 hat geschrieben:
heymynameis hat geschrieben:
austro93 hat geschrieben:
Und zwar würde ich gerne wissen, wie die Dienstzeiten bei der Polizei in etwa aussehen ( vor allem in NÖ). [...]
Ich frage deshalb, weil ich einen Hund habe und vorab schon abklären möchte, ob es überhaupt möglich ist neben dem Polizeiberuf einen Hund zu halten und genug Zeit für ihn zu haben.

Danke euch im Voraus



Dienstzeiten am Land sind Plandienste. D.h. der PI Kommandant teilt die Dienste monatlich ein.
In der Stadt hast du Wechseldienst, meistens ein 6er Rad (7-19:00, frei, 19:00 - 7:00, frei, 7:00 bis 19:00, frei, frei, und dann wieder von vorne)

Hund: ja geht, aber nur mit Hilfe: Partner/in, Eltern....



Danke für deine Antwort. Wie ist es denn am Land üblich, sind es da auch 12 Std. Dienste oder hat ein Dienst nur 8 Std. oder ist es komplett anders geregelt?


sind meist auch 12 stundendienst - kann aber sein, dass man auch einen 24er bekommt. dann sind nocht 28 stunden journaldienst pro monat zu machen. kommen zur regulären dienstzeit noch dazu. also ohne betreuung für den hund ist es schwer.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: So 10.12.17 18:47 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.10.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Wien-Umgebung
Hat man denn dann noch überhaupt ein Privatleben bei der Polizei?
Immer hört man von einem 24h Dienst nach dem anderen, dann noch Journaldienste, Zuteilungen an die Grenze usw.

Wie viel Freizeit hat man denn, verglichen mit normalen Jobs mit 40h pro Woche bzw. auf wie viel Wochenstunden kommt man durchschnittlich bei der Polizei?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: So 10.12.17 22:11 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 21
Registriert: 28.10.2015
Beiträge: 27
Wohnort: Grieskirchen
Polizist zu sein bedeutet nicht einen normalen Job zu haben. Polizist zu sein ist eine Berufung, für die man lebt :)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 11.12.17 09:19 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 38
Registriert: 24.03.2013
Beiträge: 21
Genau so ist es, als Polizist muss man flexibel sein, da kann schon sein, daß zu Dienstschluss auch noch was daher kommt, öfters was ausmachen bzw. das Haustier pflegen wir eher mal knapp werden!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 11.12.17 11:37 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 28.10.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Wien-Umgebung
Dass der Polizeiberuf kein normaler Job ist, ist mir durchaus klar, aber man hört halt von jedem was anderes.
Die einen meinen, in Wien ist es stressig, viele Überstunden, kaum Freizeit und am Land schiebt man ne ruhige Kugel, geht zu Dienstschluss nach Hause, hat kaum Überstunden etc.
Ich kenne einige ältere Polizisten am Land, die mir sagten ich solle den Beruf ergreifen weil wenig Arbeit anfällt, oft ist ihnen sogar langweilig und der Verdienst sei auch gut.
Andere Polizisten sagen mir ich soll mir das gut überlegen, und sie würden den Beruf nicht noch einmal ergreifen, wenn sie nochmal vor der Wahl stünden.

Mich interessiert wie die Realität aussieht. Dass man hin und wieder ein paar Überstunden macht ist schon klar und dass man auch nicht heim gehen kann wenn grad noch ein Einsatz rein kommt versteht sich von selbst.
Aber ist es so extrem wie es von den Medien und von (manchen) Polizisten geschildert wird? Ich kann mir kaum vorstellen, dass es so viele Interessenten für den Beruf gibt und dass so viele bei dem Beruf bleiben, wenn man damit leben muss, dass man jahrelang 80h / Woche oder mehr arbeiten muss, Beziehungen/Ehen in die Brüche gehen, man kein Privatleben mehr hat usw.

Ich bin seit längerem an dem Beruf interessiert und wäre natürlich auch bereit einige Opfer dafür zu bringen, sollte ich den Beruf ergreifen und das Auswahlverfahren schaffen, aber wenn es wirklich so arg ist wie oft behauptet, dann muss man ja fast schon verrückt sein (bitte nicht falsch verstehen, ist nicht böse gemeint) wenn man sich trotzdem dazu entschließt den Beruf zu wählen.
Was sind denn dann noch Beweggründe die dafür sprechen?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 11.12.17 16:13 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 11.12.2017
Beiträge: 3
Hey Leute,

Hat jemand hier noch am 20.12. in Graz seinen Ergometer Test bzw. den Lungenfunktionstest etc.??

ps. an alle anderen. Vielleicht hatte ja jemand diese Untersuchung schon hier? Kann mir jemand ein paar Infos geben auf was ich mich einstellen kann, bzw. was gefordert wird? Würde gerne ein wenig vorab Bescheid wissen was mich an diesem Tag erwartet.

lg Rene#

:D


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mo 11.12.17 20:50 
Einmalposter

Online-Status: Offline
Alter: 23
Registriert: 11.12.2017
Beiträge: 1
Wohnort: Südoststeiermark
Hallo Leute!
Hab mich vor kurzem auch beworben und jetzt die Einladung zum schriftlichen Test am 31.01.2018 i Graz bekommen.
Sonst noch jemand?
Sorry falls das schon einmal gefragt wurde aber kann ich eigentlich, falls ich die Aufnahme in Graz schaffe, meine Punkte dann auch nach Wien schicken?
Ich bin mir noch nicht sicher ob ich nicht vielleicht doch nach Wien gehen möchte.

Liebe grüße *baba*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Di 12.12.17 11:08 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 11.12.2017
Beiträge: 3
_kati1_ hat geschrieben:
Hallo Leute!
Hab mich vor kurzem auch beworben und jetzt die Einladung zum schriftlichen Test am 31.01.2018 i Graz bekommen.
Sonst noch jemand?
Sorry falls das schon einmal gefragt wurde aber kann ich eigentlich, falls ich die Aufnahme in Graz schaffe, meine Punkte dann auch nach Wien schicken?
Ich bin mir noch nicht sicher ob ich nicht vielleicht doch nach Wien gehen möchte.

Liebe grüße *baba*



____

Ja kannst du. Die sind froh wenn jemand nach Wien geht da dort mehr Not am Mann ist.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 08:27 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 22
Registriert: 17.11.2016
Beiträge: 2
Hallo, irgendjemand dabei der auch am 01.01.18 mit der Ausbildung in Eisenstadt startet? (-;


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 09:20 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 08.11.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Linz
sporttest 17.1. in linz, noch wer dabei? hab 2 freitage (abends) eine turnhalle falls wer den mbkt mittrainieren will.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 10:00 
Einmalposter

Online-Status: Offline
Alter: 21
Registriert: 13.12.2017
Beiträge: 1
Stuk21 hat geschrieben:
Hallo, irgendjemand dabei der auch am 01.01.18 mit der Ausbildung in Eisenstadt startet? (-;


ja ich :)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 18:04 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 22.11.2017
Beiträge: 2
sunoxx hat geschrieben:
Stuk21 hat geschrieben:
Hallo, irgendjemand dabei der auch am 01.01.18 mit der Ausbildung in Eisenstadt startet? (-;


ja ich :)


Ich, wie viel Punkte habt ihr?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polizeischule
BeitragVerfasst: Mi 13.12.17 21:40 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 12.07.2017
Beiträge: 8
Hallo messi84. Hab zwar nicht am 17.1 Sportprüfung, wäre aber durchaus am Training in der Turnhalle interessiert. Wenn möglich pn.

Mfg


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24478 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 812, 813, 814, 815, 816

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de