Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Di 17.07.18 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 03.05.16 16:28 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 31.05.2015
Beiträge: 110
Wohnort: Wien
Am Sonntag ist ja Muttertag und wie bei jedem Anlass stehe ich vor der Frage, was ich meiner Mutter schenken kann. An sich hat sie schon fast alles und ich kann ihr auch nicht immer einen Gutschein schenken. *rotwerd*

Daher hätte ich an ein Buch gedacht. Vielleicht an ein Kochbuch, denn sie kocht gerne und sucht aber momentan ständig neue Rezepte im Internet.

Aber auch recht neue Krimis oder Geschichtsbücher (dann bestehen gute Chancen, dass sie noch nicht selbst zugeschlagen hat), wären etwas für uns.

Ist hier jemand so gut und kann mir mit Tipps weiterhelfen? :D


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 08.05.16 11:03 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Vielleicht ja jetzt ein wenig spät aber ich hab meiner Mutter auch ein Buch gekauft, dazu noch die obligatorischen Blumen;)
Da sie ein großer Afrika Fan ist und schon immer mal auf eine Safari wollte hab ich ihr Ein Buch über Afrika gekauft.
Das Buch ist von Tamara Bauer und Heißt "First Trip to Africa - Tansania 2009" und ist im Novum Verlag erschienen.
Das ist ein Reisebericht der mit vielen Fotos illustriert wurde.
Auch auf die Gefahr hin, dass ihre Sehnsucht nach Afrika dadurch größer ist, hoffe ich sie freut sich darüber;)
Gelesen hat sie es noch nicht, da ich es ihr erst heute geben werde.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11.05.16 16:17 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 31.05.2015
Beiträge: 110
Wohnort: Wien
Vielen Dank für diesen Tipp! Wie ist das Buch bei deiner Mutter angekommen? :)

Ich habe jetzt einmal nach dem Verlag gegoogelt und habe beispielsweise dieses Buch entdeckt. Sie kocht und isst gerne Salate, und dieses Kochbuch wird sie nehme ich an noch nicht gekauft haben. :D

Hast du das Buch für deine Mutter über den Verlag bestellt? Und wenn ja, wie gut hat das geklappt?


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.05.16 12:55 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Nein ich habe das Buch nicht direkt über den Verlag gekauft, ich kannte den Verlag auch nicht wirklich, hab mich erst nachdem ich das Buch für meine Mutter gekauft habe dort umgesehen.
Ich finde ein paar Bücher sind interessant, zumindest vom Titel her, was drinnen steht ist dann natürlich wieder etwas anderes. Meine Mutter hat mir gesagt ihr gefällt das Buch sehr nachdem sie es gleich angefangen hat zu lesen. Anscheinend war meine Wahl nicht so schlecht;)
Kochbücher gibt es ja wie Sand am Meer, da ist für jeden etwas dabei, wenn sie das mag was in dem Buch aufgezeigt wird warum nicht, Ideen für das Kochen sind mir immer willkommen, mache mir fast immer dasselbe. Stöbere auch oft in den Kochforen nach Tipps;)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14.05.16 16:22 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 12.05.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
Ich habe meiner Mutter zwar kein Buch geschenkt, aber ihr mal ein Gedicht geschrieben. Das kam eigentlich ziemlich gut an, auch wenn ich nicht gerade ein Meisterdichter bin 8)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18.05.16 12:42 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Und hast du es ihr auch brav selbst vorgetragen?;)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 19.05.16 23:35 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 12.05.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
Haha ja klar! Ich habs teilweise halt ein bisschen humorvoll gemacht, weil ich dann gemerkt hab, dass es mir gar nicht so angenehm ist, ehrliche Gefühle meiner Mutter gegenüber zu zeigen. Aber dafür habe ich mir vorgenommen nächstes Jahr etwas ehrlicheres und tiefgehenderes für sie zu machen. Vielleicht bringe ich sie ja diesmal wirklich zum Weinen (Tränen der Stolzheit und Liebe?!)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 21.05.16 09:30 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Dann fang schon mal an zu üben, so leicht geht das glaube ich nicht jemanden zum Weinen zu bringen wenn er/sie nicht sehr nahe am Wasser gebaut ist;)
Ich bleibe da lieber bei den gekauften Geschenken, zur Not kann man die umtauschen, ein schlechte aufgesagtes Gedicht kann man nicht mehr rückgängig machen.
Du schreibst also Gedichte?


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 21.05.16 18:24 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 12.05.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
Haha na he, jetzt bist du aber schon hart! Glaubst du nicht, dass sich deine Mutter über die Aufmerksamkeit freuen würde, auch wenn es vielleicht nicht das beste Gedicht der Welt ist?
Naja, ich schreibe ab und zu, aber in letzter Zeit schon immer häufiger und lieber. Überlege gerade, ob ich es mir zum Ziel machen sollte mal ein ganzes Buch zu schreiben ...


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25.05.16 13:56 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Wenn ich noch mal 6 Jahre alt wäre dann vielleicht, in meinem Alter glaube ich nicht, dafür ist es schon zu spät;)


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25.05.16 20:22 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 12.05.2016
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
Gut, ich schätze mal das kommt halt auch auf die Mutter an. Aber unterschätze nie die Kraft von etwas das mit wirklicher Hingabe gestaltet wurde ;) Sag mal, du hast viel weiter oben auf die Seite des Novum Verlags verlinkt. Von dem hab ich noch nie etwas gehört, wie kommst du denn auf den Online-Shop?


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31.05.16 10:26 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 18
Registriert: 09.07.2014
Beiträge: 83
Wohnort: Wien
Ich war das nicht, da musst du Fliegenpilz fragen.
Ich hab einfach bei Google ein Buch über Afrika gesucht und bin dann drauf gestoßen, ich hab das Buch auch bei Thalia bestellt und nicht über den Verlag.
War bei mir also reiner Zufall.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31.05.16 14:37 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 31.05.2015
Beiträge: 110
Wohnort: Wien
@ manama: Das ist eigentlich ganz einfach verlaufen... ich habe mir, nachdem Tuschy das Buch "First Trip to Africa - Tansania 2009" angesprochen hat, die Homepage des Verlages angesehen... und im Bereich "Bücher" ist gleich auch der Online Shop integriert. :)


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de