Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Fr 20.07.18 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Euer Lieblingsschriftsteller?
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 21:20 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 06.10.2006
Beiträge: 119
Wohnort: Steyr-Land
hallo erstmal... ich würde von euch gern wissen WER euer Lieblingsschriftsteller ist...

zur zeit sind meine J. K. Rowling (harry potter) und wolf haas (knochenmann, komm du süßer tod, silentium, ausgebremst,...)

ich mag J. K. Rowling so weil ihre geschichten einfach genial sind...bin ein großer fan von harry potter :P

und den schreibstil von wolf haas finde ich einfach nur genial...anfangs mochte ich ihn nicht aber dann faszinierte er mich - quasi eine kunst für sich *lol*
hab auch selber einen kleinen "roman" (nicht mal eine quartseite lang) in einen solchen schreibstil geschrieben...mein deutschlehrer meinte, dass das meine beste arbeit war die ich seit 4 jahren bei ihm abgeliefert habe :lol:


hoffe um viele antworten XD

lg i don´t know


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 21:23 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 23.07.2006
Beiträge: 425
Wohnort: Amstetten
ich schätze mal den thread gibts schon und ein gewisser thread eröffner hat die suche nicht benutzt, aber gut.


meiner ist Paulo Coelho, auch wenn er teilweise stark christlich angehauchte bücher schreibt.
aber zum beispiel "veronika beschließt zu sterben" ist einfach genial. :anbet:

_________________
I will never bother you
I will never promise to
I will never follow you
I will never bother you

http://www.szene1.at/noe/u/Basser


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 21:32 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 28.01.2006
Beiträge: 61
Wohnort: Kirchdorf
alsO,..ich lese nicht oft(so gut wie nie) aber wenn doch dann sind es bücher von jana frey...*schwärm*,..sie schreibt so genial :o


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 21:33 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 09.11.2005
Beiträge: 23
Wohnort: Gmunden
Stephen King


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 22:01 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 18.11.2003
Beiträge: 27
Wohnort: Kirchdorf
Eindeutig
Wolf Haas :toll: :twisted:


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fantasy
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 22:22 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 10.04.2006
Beiträge: 49
Wohnort: Wels-Land
John-Sincler hat geschrieben:
Stephen King


dem sein bestes is "Atlantis" meiner Meinung nach

Ich bin allerdings mehr fantasy-fan:

1. Tad Williams !!!

2. Terry Pratchett !!

3. J.R.R. Tolkien
4. Duden *megalol* :klugscheiss: *megalol*

_________________
Es gibt zwei Arten guter Menschen:
Die Toten und die Ungeborenen.


Zuletzt geändert von Drachenlord am Sa 07.04.07 17:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15.12.06 22:26 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 10.12.2005
Beiträge: 504
Wohnort: Rohrbach
eindeutig Stephen King.

viele sagen zwar dass er zu langwierig und dzu ausfürlich schreibt. doch ich finde diesen schreibstil genial!
man kann sich einfach in die Personen und die Situation hineindenken, gerade weil es so gut beschrieben wird.

und das sind ein paar Bücher von King die man gelesen haben sollte:

ES
Schlaflos
In einer kleinen Stadt
und vielleicht noch Der dunkle Turm, doch um diese 7 Teilige Reihe zu lesen braucht man ein gewisses Durchhalte vermögen und viel Spaß am lesen. doch es lohnt sich! eine fesselnde Geschichte

MfG Hubert der Allmächtige^^

_________________
Denn wir sind anders, wir sind stolz und unbequem,
niemand tötet unseren Willen, darum müßt Ihr doch versteh'n.

Ich will lieber stehend sterben, als knieend leben,
lieber tausend Qualen leiden, als einmal aufzugeben.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 17.12.06 00:13 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 01.01.2006
Beiträge: 698
Wohnort: Graz
Wenn ich Stephen King und Wolf Haas lese, dann muss ich mich schütteln :roll:

Also derzeit sind meine Lieblingsautoren Tess Gerritsen (mein Favourit: In der Schwebe) und Trudi Canavan (Die Gilde der Schwarzen Magier).

_________________
Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
(1. Joh 4,16)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 18.12.06 04:33 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 26.08.2005
Beiträge: 1382
Wohnort: Steyr-Stadt
Lieblingsschriftsteller hab ich eig. keinen. Weil ich zu wenig les.
Aber Stephen King Bücher find ich genial :toll:

_________________
Don´t waste your time with gossips.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 11:48 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 21.04.2005
Beiträge: 213
Wohnort: Vöcklabruck
Ganz klar

Terry Pratchett!!!

Ich finde die Scheibenwelt-Romane einfach genial

(Zurzeit lese ich gerade "Diner des Grauens" von A. Lee Martinez. Auch ein tolles Buch für Liebhaber von Fantasy und schwarzem Humor)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 11:52 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 07.04.2004
Beiträge: 86
Wohnort: Linz-Stadt
frank schätzing - denn seine büchern fordern einen wirklich


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 12:17 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 27.06.2003
Beiträge: 2
Wohnort: Freistadt
also meine lieblingsautorin ist eindeutig anne rice! ich finde sie hat so einen geilen schreibstil..........einfach wahnsinn......
und natürlich auch stephen king.....wobei mein lieblingsbuch desperation ist....!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 12:27 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 15.03.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Steyr-Land
also auf jeden fall:

Patrick Süßkind mit "Das Parfüm" :toll: :toll: :toll:
und natürlich J.R.R. Tolkien (alles)! :anbet:

Süßkind´s Schreibstil und Geschichte ist nur klasse und Tolkien lädt einfach zum Träumen ein!
;)


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 13:23 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 14.06.2004
Beiträge: 721
Wohnort: KW-City/Linz
:toll: Petra Hamesfahr
:toll: Paulo Choello
:toll: Ingrid Noll
:toll: Stephen King
:toll: Dan Brown

Zur Zeit verschlinge ich alles von Petra Hamesfahr, vor allem "Die Sünderin" und "Der Puppengräber" sind wahnsinnig gute Bücher...

Von Paulo Choello hab ich schon ziemlich alles gelesen, aber seine Bücher lese ich immer wieder gerne....die sind so zeitlos....

Hab heuer auch das erste mal etwas von Ingrid Noll gelesen - auf ihre ganze eigene Art eine hervorragende Schriftstellerin....

Von Stephen King hab ich schon länger nichts mehr gelesen, was mir wirklich gut gefallen hat war "Sara".

Zu Dan Brown braucht man nichts sagen...wer "Sakrileg", "Illuminati" oder "Meteor" noch nicht gelesen hat, hat echt was versäumt!!!!!!!!!

_________________
Reading is sexy!


Zuletzt geändert von HariGirl am Di 19.12.06 14:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 13:27 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 20.10.2005
Beiträge: 1839
Wohnort: Perg
Ich bin jetz nicht sooo der Belesenste, aber Matt Hover ist mein Lieblingsautor..

JKR sowieso, und Dan Brown - erstaunlich, wie kurzweilig man 24 Stunden in einen Roman verpacken kann^^


Michael Köhlmeier wäre eine Klasse für sich...^^

_________________
In nächster Zeit weniger online, wegen Konzentration auf Studium


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 13:53 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 01.08.2016
Beiträge: 13
Wohnort: Steyr-Land
David Lodge, v.a. "Changing Places" und "Small World".
Kenn zwar "nur" die englische O-Versionen, die sind aber superwitzig!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 14:14 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 14.01.2005
Beiträge: 99
Wohnort: Steyr-Land
Es gibt so wahnsinnig viele Schriftsteller die wirklich sehr gut sind.

Einer meine liebsten ist Heinz G. Konsalik :anbet:
Er schrieb schon so viele gute Bücher, so das ich nie genau sagen welches meine Lieblingsbücher sind.
favoriten sind:

* Und dennoch war das leben schön, Vor dieser Hochzeit wird gewarnt
* Exctasy-Affäre (besonders :toll:)
* Mit Familienanschluss
* Eine Sünde zuviel
* 2 Stunden mittagspause (besonders :toll:)
* ein Mädchen aus Torusk
* Liebe auf heißen Sand
* Wer stirbt schon gerne unter Palmen (I und II)
* .....


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 14:30 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 29.07.2003
Beiträge: 73
Wohnort: Perg
-Douglas Adams
-Jasper Fforde

Definitiv!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 14:57 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 22.08.2005
Beiträge: 69
Wohnort: Schärding
J.R.R. Tolkien :anbet:
Silmarillion, Herr der Ringe, ... :anbet:

aber auch

*Noah Gordon ("Der Medicus", mein Lieblingsbuch)
*Chuck Palahniuk (hat "Fight Club" geschrieben, bevors den Film gab)
*J.K. Rowling (Harry Potter :anbet: )
*Stoffpferd ("Mad Season", "Back 2 Good" ... kennt fast keiner, ist eine FF Schriftstellerin)

_________________
Signatur wegen Übergröße von systemlord entfernt. Regeln lesen!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 15:11 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 25.03.2004
Beiträge: 59
Wohnort: Wels-Stadt
joy fielding

ich mag ihre art spannung aufzubauen und einen immer wieder mit einer überraschenden wende süchtig nach weiteren büchern zu machen :D


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 19:27 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Alter: 16
Registriert: 07.03.2016
Beiträge: 214
Wohnort: Vöcklabruck
Also. Alles voran der großmeister der Literatur (omg nein das darf man nicht sagen, mein Großmeister der literatur. Im gegensatz zu Göttern wie franz kafka bleibt er ja nur ein kleiner fisch der in seiner eigenen Welt lebte)

Anschließend folge ich dem trash und oute mich außerhalb der masse als Dan Brown Fan. Illuminati und Sakrileg. Dafür interessieren mich so kritisch angesehene religiöse werke einfach ZU sehr. Egal was davon stimmt oder nicht!

Und nun: Franz Kafka!
"Als gregor Samsa eines tages aus unruhigen träumen erwachte, fand er sich in der gestalt eines riesigen käfers wieder! HERR GOTT alleine für diesn Satzgehört er auf den thron gesetzt.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 19:41 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 06.06.2006
Beiträge: 48
Wohnort: Grieskirchen
Meine Lieblingsautoren:

1. Ingeborg Bachmann
2. Franz Kafka
3. Maxim Gorki
4. Otfried Preußler
5. Christine Nöstlinger

_________________
Ich hab so Hunger, dass ich vor lauter Durst gar nicht weiß, was ich rauchen soll, so müde bin ich.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 19:41 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 01.09.2005
Beiträge: 145
Wohnort: Kirchdorf
Selten aber wahr

Rudyard Kipling und Karl May

Manchmal ungeheuer Kompliziert geschrieben und gespickt mit fremdwörtern...
aber es macht mir irgendwie spaß sowoas zu lesen und finde es ganz intressant....warum auch immer

_________________
_____________
Wissen ist Macht *opa*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 19:53 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 28.04.2005
Beiträge: 123
Wohnort: Wels-Stadt
also ich liebe j.k.rowling zu lesen und Wolfgang und Heike Hohlbein, die sind einfach super toll, total die mitreißenden und faszinierenden romane!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 19.12.06 19:54 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 15.10.2003
Beiträge: 314
Wohnort: Wels-Stadt
:toll: Bret Easton Ellis (American Psycho)
:toll: Steven King

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de