Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Sa 21.07.18 12:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Glaubst du an Außerirdische?
Ja! An fliegende Untertassen usw! 17%  17%  [ 113 ]
Ja! An intelligentes Leben, aber keine fliegenden Untertassen! 47%  47%  [ 305 ]
Ja! Aber nur höchstens in Form von Bakterien! 17%  17%  [ 112 ]
Weiß nicht so recht... 11%  11%  [ 71 ]
Nein! Wir sind das einzige Leben im Universum! 6%  6%  [ 44 ]
Abstimmungen insgesamt : 645
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 09:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
---bittersweet--- hat geschrieben:
@Darkman100
ein paar Sachen hast aber schon fälschlich rot "angestrichen". *systemlord* Die fehlenden Beistriche sind mir noch aufgefallen, aber soo kleinlich muss man ja theoretisch nicht sein. lol

Ich hab auch rot angestrichen, was ich ergänzt bzw geändert hab.

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 09:59 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
---bittersweet--- hat geschrieben:
Achtung, Offtopic. Nicht dass ma gleich wieder eins auf die Nuss kriegen.

lol
Stimmt, drum wieder zum Thema:
Ich denke, dass es Ausserirdische wohl gibt, aber wir werden sie NIE zu sehen kriegen, weil sie zu weit weg sind.

Bei den im Universum üblichen Entfernungen, wo es um Millionen LICHTJAHRE geht (ein Lichtjahr ist keine Zeitangabe, sondern die Entfernung, die das Licht in einem Jahr zurücklegt: ca. 300000 km/sec) ist die Chance gleich 0, mit Ausserirdischen zusammenzutreffen.

mfG Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 11:24 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 10
Registriert: 24.02.2006
Beiträge: 158
Wohnort: Freistadt
Ich glaube auch dass es sie gibt
Wieso sollten wir auch die einzigen lebewesen im "unendlichen" Universum sein??

Interessant wäre es schon was da noch so im universum existiert, genau so wie die technologien die sie haben

Aber ich sehe das auch so das wir ihnen(leider?) nie begegnen.

mfg

_________________
▬|█████████|▬
This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Sig to make better Kuchens and other Teigprodukte!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 14:02 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 28.11.2008
Beiträge: 42
Wohnort: St. Pölten
Darkman100 hat geschrieben:
FreiesVogerl hat geschrieben:
puh mir ist das heute echt zu müsam! werd jetzt mal shoppen gehen da dies zu sowieso nichts führt !

Sixtas, das denk ich mir schon die ganze Zeit:
Mit Fanatikern zu diskutieren bringt nix.
Ausserdem bist du absolut nicht auf das eingegangen, was ich geschrieben hab: Wirst schon deine logischen Gründe haben...
*naughty*

Darkman100


Du mußt echt einer von den größten Idioten hier sein. Fanatiker kannst du ja nicht einmal näher darstellen dafür müßte man einer klaren richtung angehören. So wie du der Mensch der in richtigen leben nix bringt und darum sich ins Net flüchtet !
Darum werd ich mich hier gleich wieder distanzieren. Wahrscheinlich hast du so viel dreck vor deiner haustür das du gespräche die ich gerne und oft führe gar nicht zulassen kannst da du dich sonst in den Arsch schämen müßtest !

na gut baba und fall *troesten*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 14:15 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
FreiesVogerl hat geschrieben:
Du mußt echt einer von den größten Idioten hier sein. Fanatiker kannst du ja nicht einmal näher darstellen dafür müßte man einer klaren richtung angehören. So wie du der Mensch der in richtigen leben nix bringt und darum sich ins Net flüchtet !
Darum werd ich mich hier gleich wieder distanzieren. Wahrscheinlich hast du so viel dreck vor deiner haustür das du gespräche die ich gerne und oft führe gar nicht zulassen kannst da du dich sonst in den Arsch schämen müßtest !

na gut baba und fall *troesten*


http://de.wikipedia.org/wiki/Fanatismus
Fanatismus im engeren Sinn ist durch das unbedingte Fürwahrhalten der betreffenden Vorstellung und meistens durch Intoleranz gegenüber jeder abweichenden Meinung gekennzeichnet. Der Fanatiker will häufig andere von seinen Ansichten überzeugen („missionarischer Eifer“), lässt jedoch seinerseits keinerlei Zweifel an der Richtigkeit und dem besonderen Wert seiner Überzeugungen zu. Vielmehr verteidigt er sie vehement gegen jede Infragestellung und ist dabei einer vernünftigen, rationalen Argumentation nicht zugänglich. Die betreffende Vorstellung ist seinem kritischen Denken bzw. Reflexionsvermögen entzogen. Damit verbundene negative Konsequenzen für sich selbst oder andere werden als solche nicht erkannt bzw. anerkannt.
Genau dem entsprichst du, btw

Gut für die Forumshygiene, wenn sowas wie du wieder verschwindet.
Lern mal zu diskutieren, lern, auf andere Argumente einzugehen...also in ein paar Jahren, wennst aus dem Kindergarten rauskommst.

Bis dahin: Spinn schön weiter...

Übrigens: Untergriffig beleidigend war ich nie, weil ich Stil habe. (Schreib mir eine PN, dann erklär ich dir, was das ist...)
Angefangen mit Beleidigungen hast du, weil du ein unreifer schräger Vogel bist, erst 24 und schon so ein ....

Und jetzt: Auf Nimmerwiedersehen, bist schnell vergessen.

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Zuletzt geändert von Darkman100 am Sa 29.11.08 14:37, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 14:17 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
---bittersweet--- hat geschrieben:
Toleranz scheint hier aber auch ein Fremdwort zu sein..
kein Wunder, dass die Aliens nicht her wollen. :-P


Wenn die Aliens intelligent sind, bittersweet, werden sie einen grossen Bogen um die Erde machen...
Wo religiöse Spinnereien mehr Menschenleben auf dem Gewissen haben als alles andere.
*lol*

lG Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Sa 29.11.08 17:57 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Registriert: 01.01.1970
Beiträge: 808
Darkman100 hat geschrieben:
---bittersweet--- hat geschrieben:
Toleranz scheint hier aber auch ein Fremdwort zu sein..
kein Wunder, dass die Aliens nicht her wollen. :-P


Wenn die Aliens intelligent sind, bittersweet, werden sie einen grossen Bogen um die Erde machen...
Wo religiöse Spinnereien mehr Menschenleben auf dem Gewissen haben als alles andere.
*lol*

lG Darkman100


Wer weiß, was sich die so alles einfallen lassen haben!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: So 30.11.08 01:20 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Mochacek hat geschrieben:
Darkman100 hat geschrieben:
Wenn die Aliens intelligent sind, bittersweet, werden sie einen grossen Bogen um die Erde machen...


Das ist ne tolle Aussage. Viele, mich eingeschlossen, glauben ja an anderes Leben. Ich glaube aber sicher nicht an einen gnadenlosen Jäger wie den Predator und den gehirnamputierten ET.
[.........................................................................................................................]
Ich denke es läuft in den Weiten des Weltalls genauso wie bei uns auf der Erde. Es gibt "Bessere" und "Schlechtere", "Brave" und "Hinterhältige" und "Bezaubernde" und "Verabschäuungswürdige". Warum sollte auf der Erde jeder ein Idividuum sein und im ganzen Weltraum nur lauter Scheißkerle?


Unsere Erde ist im Universum nicht mal ein Fliegendreck, wir Menschen ungefähr so wichtig wie ein Sandkorn in 1000 Tonnen Feinsand...

Wieso maßen wir uns ständig an, dass sich alles NACH UNS zu richten hat? Uns gibts, weils die Erde gibt, die wurde NICHT für uns erschaffen. "Bessere" und "Schlechtere"...usw: als wer?
Als wir?

Diese Arroganz, alles an uns selber zu messen, ist überhaupt nicht angebracht. Die menschliche Rasse hat Glück gehabt, mehr nicht, und braucht sich auf ihre Existenz NICHTS einzubilden...

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: So 30.11.08 13:34 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
---bittersweet--- hat geschrieben:
Na was glaubst was sie machen? fg
Am besten ist, dass sie in Filmen böse dargestellt werden; WIR SIND DIE BÖSEN. *zahn*

Na, was denn sonst? Noch dazu, wo wir ziemlich allein im All rumkrebsen, in unseren Abschnitt zumindest.
*lol*

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: So 30.11.08 13:39 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 21.08.2007
Beiträge: 310
Wohnort: Wels-Land
Darman100 hat geschrieben:
Wenn die Aliens intelligent sind, bittersweet, werden sie einen grossen Bogen um die Erde machen...


Bzw. wenn sie nicht intellingent sind oder so "intelligent" wie wir (wenn man die Spezies Mensch als itelligent bezeichnen kann? O_o ? Man kann ja gar nicht wissen, ob wir eigentlich nichtt total primitiv :nuts: sind! :o !), dann haben sie wahrscheinlich genauso wenig die Möglichkeiten quer durchs Universum zu reisen, ohne dafür was weiß ich wieviele Millionen Lichtjahre zu brauchen wie wir.

Darkman100 hat geschrieben:
Unsere Erde ist im Universum nicht mal ein Fliegendreck, wir Menschen ungefähr so wichtig wie ein Sandkorn in 1000 Tonnen Feinsand...

Wieso maßen wir uns ständig an, dass sich alles NACH UNS zu richten hat? Uns gibts, weils die Erde gibt, die wurde NICHT für uns erschaffen. "Bessere" und "Schlechtere"...usw: als wer?
Als wir?

Diese Arroganz, alles an uns selber zu messen, ist überhaupt nicht angebracht. Die menschliche Rasse hat Glück gehabt, mehr nicht, und braucht sich auf ihre Existenz NICHTS einzubilden...


Diese Arroganz messen wir uns wahrscheinlich immer selber zu, weil wir keinen Vergleich haben. Wir wissen einfach nicht, ob und welches Leben es "dort draußen" wirklich gibt. Solange wir nicht irgendwelche Beweise für unsere Thesen bekommen, wird sich die Menschheit das in alle Ewigkeit anmaßen! Ganz davon abegesehen maßen sich die Menschen auf der Erde auch ständig an, "besser" zu sein als jeder andere auf diesem Planeten. :( *wein* Warum solltes es da auch anders sein wenns um außerirdisches Leben geht???

lg steffi

_________________
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren fände, der ihn versteht!!!

Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche!!!

lg steffi


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mo 01.12.08 18:02 
Legende
Legende
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 03.01.2006
Beiträge: 2933
Wohnort: Eferding
also ich habe einen teil meiner fachbereichsareit in physik dem thema ausserirdischen gewidmet und ich bin zu dem schluss gekommen, dass es da draußen keine anderen lebewesen gibt, zumindest keine, die so nahe wären, dass sie für uns irgendwann einmal ineressant würden..

nicht einmal mit antrieben, die uns scheinbar überlichtschnell durch das all tragen bestünde je eine möglichkeit mit aliens zusammenzutreffen!

hier ist der interessanteste und wissenschaftlichste versuch bisher abzuschätzen wieviel außerirdisches leben da draußen existiert:

Die Drake Gleichung

--> das SETI institut hat im jahre 1960 diese formel aufgestellt und hat somit abgeschätzt wieviel leben da draußen sein könnte, die zahlen ändern sich natürlich sehr oft, da man immer die neuesten, wissenschaftlichen fakten einbaut und es immer auf die sichtweise ankommt welche multiplikatoren man wie einbaut!

aber natürlich könnte sich die gesamte wissenschaft auch irren und wir sind einfach noch viel zu uninteressant, dass sich ausserirdische mit uns befassen und uns absichtlich meiden, bzw. abschrimen vom rest der belebten galaxis, damit wir uns in ruhe entwickeln können.
und sobald wir die interstellare raumfahrt entdeckt haben, arbeiten sie mit uns zusammen und wir können von ihnen profitieren und umgekehrt!
(die idee stammt übrigens von star trek 8 - first contact)
wenn man diese theorie weiterdenkt, könnten wir uns theoretisch ja für außerirdische interssanter machen! aber wie? - geld wird sie kaum interessieren, aber z.b. bodenschätze oder die gemäßigte lage der erde als wellnessplanet?

auf jeden fall sollten wir hoffen, dass wir nicht von außerirdischen entdeckt werden, sondern stes die entdecker bleiben, da die geschichte zeigt was meist mit entdeckten kulturen passiert - sie werden zerstört und vom entdecker geplündert!

_________________
Welcome to prime time, bitch! - Freddy Krueger


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mo 01.12.08 18:48 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
3achi hat geschrieben:
also ich habe einen teil meiner fachbereichsareit in physik dem thema ausserirdischen gewidmet und ich bin zu dem schluss gekommen, dass es da draußen keine anderen lebewesen gibt, zumindest keine, die so nahe wären, dass sie für uns irgendwann einmal ineressant würden..

Soweit bin ich durch Interesse an der Astronomie seit mehr als 40 Jahren auch schon - in vielen meiner Postings zum Thema nachzulesen.
Nicht nur die Entfernungen, bei denen sogar die 1000 fache Lichtgeschwindigkeit nichts helfen würde (wenn es sie gäbe), auch die unvorstellbare Menge an Sternen in Milliarden Galaxien erschwert eventuellen Besuchern, uns zu finden.
3achi hat geschrieben:
auf jeden fall sollten wir hoffen, dass wir nicht von außerirdischen entdeckt werden, sondern stes die entdecker bleiben, da die geschichte zeigt was meist mit entdeckten kulturen passiert - sie werden zerstört und vom entdecker geplündert!

Ja, aber nur, solange der Entdecker ein Mensch ist, was anderes ist uns, mangels Vergleichsmöglichkeit, ja eh nicht bekannt. Vielleicht wäre ja ein ausserirdischer Entdecker "menschlicher", als wir es jemals waren...

Fazit:
So alt wird die Menschheit nicht, dass sie irgendwann Kontakt mit Ausserirdischen haben wird, und schon gar nicht mit intelligenten.

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Zuletzt geändert von Darkman100 am Di 02.12.08 08:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Di 02.12.08 00:25 
Forum-Leser

Online-Status: Offline
Alter: 39
Registriert: 11.04.2008
Beiträge: 0
3achi hat geschrieben:
auf jeden fall sollten wir hoffen, dass wir nicht von außerirdischen entdeckt werden, sondern stes die entdecker bleiben, da die geschichte zeigt was meist mit entdeckten kulturen passiert - sie werden zerstört und vom entdecker geplündert!


Sehr interessanter Ansatz! ...und "gruselig"

Angeblich liegt die Loesung um Lichtjahre reisen zu koennen, ohne dabei gross zu altern, im All selbst. Aliens haben diese, geschuetzt vor Naturkatastrophen aller Art, dort fuer uns hinterlassen...

...gott muss ich bekloppt klingen... :? .... dabei zitiere ich nur was ich gelesen habe. :quassel:


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Di 02.12.08 00:59 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Shenaty hat geschrieben:
Angeblich liegt die Loesung um Lichtjahre reisen zu koennen, ohne dabei gross zu altern, im All selbst. Aliens haben diese, geschuetzt vor Naturkatastrophen aller Art, dort fuer uns hinterlassen...

...gott muss ich bekloppt klingen... :? .... dabei zitiere ich nur was ich gelesen habe. :quassel:


Was glaubst, was ich schon alles an wahnwitzigen Theorien diesbezüglich gelesen hab, Shenaty...
:D
Papier ist geduldig, ob real oder virtuell...

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Di 02.12.08 01:05 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 43
Registriert: 06.07.2003
Beiträge: 1125
Wohnort: Linz (Stadt)
Zitat:
Angeblich liegt die Loesung um Lichtjahre reisen zu koennen, ohne dabei gross zu altern, im All selbst. Aliens haben diese, geschuetzt vor Naturkatastrophen aller Art, dort fuer uns hinterlassen...

...gott muss ich bekloppt klingen... :? .... dabei zitiere ich nur was ich gelesen habe. :quassel:



Ja falls sie es geschafft haben mit annähernd Lichtgeschwindigkeit zu reisen. (wie auch immer)
Und bräuchten sie für eine Milchstrassen Durchquerung 100.000 Jahre. Und das wäre quasi ums Eck.

Zudem setzt das auch eines noch vorraus, dass sie tatsächlich reisen und suchen. Denn wenn die auch nur horchen ob wer anderer da ist, dann wird keiner wen finden. Mit anderen Worten: Wenn alle nur hören, dann findet nie irgendwer irgendwen.

_________________
Auf keinen Fall meine Seite besuchen!!!
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 16:05 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Kottan hat geschrieben:
Ja falls sie es geschafft haben mit annähernd Lichtgeschwindigkeit zu reisen. (wie auch immer)
Und bräuchten sie für eine Milchstrassen Durchquerung 100.000 Jahre. Und das wäre quasi ums Eck.

Zudem setzt das auch eines noch vorraus, dass sie tatsächlich reisen und suchen. Denn wenn die auch nur horchen ob wer anderer da ist, dann wird keiner wen finden. Mit anderen Worten: Wenn alle nur hören, dann findet nie irgendwer irgendwen.


Dabei bleiben wir da immer noch innerhalb userer Galaxis, die zwischen 100 und 200 Millionen Sterne (z.B. unsere Sonne) hat.
Zum nächsten "Nebel", der Andromeda Galaxis, wären wir mit Lichtgeschwindigkeit ca. 2,5 Millionen Jahre unterwegs. Die Andromeda umfasst ca 1 Billion Sterne.

Aufgrund der letzten „Ultra-Deep-Field“-Aufnahmen des Hubble-Teleskops vom März 2004 kann man grob abschätzen, dass mit heutiger Technik von der Erde aus über 50 Milliarden Galaxien theoretisch beobachtet werden könnten.

Warum ich das jetzt alles geschrieben habe?
Dass sämtliche Romantiker, die sich eine Begegnung mit extraterrestrischen Intelligenzen wünschen bzw. vorstellen können, auf den Boden der Realität zurückgeholt werden.
Kann sich jeder mit einem Taschenrechner ausrechnen, wieviel 50 Milliarden (Galaxien) mal (im groben Schnitt) 200 Millionen Sterne (pro Galaxie) ausmacht.
Wenn man dann pro Stern noch 2 bis 3 Planeten rechnet...

Und da sollen Ausserirdische, die z.B. 10 Millionen Lichtjahre von uns entfernt sind, grade auf uns kommen?
Auch wenn wir in alle Himmelsrichtungen mit Millionen Sendern Radiosignale aussenden, dann sind diese Signale tausende von Jahren unterwegs, bis sie mal am anderen Ende UNSERER Galaxie angelangt sind...
Damit wär das Märchen von den Ausserirdischen fertig erzählt...

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Zuletzt geändert von Darkman100 am Mi 03.12.08 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 16:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 43
Registriert: 06.07.2003
Beiträge: 1125
Wohnort: Linz (Stadt)
Zitat:
200 Millionen Sterne (pro Galaxie)


Kleine Korrektur: 100-200 Millarden Sterne pro Galaxie :)

_________________
Auf keinen Fall meine Seite besuchen!!!
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 17:04 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Kottan hat geschrieben:
Zitat:
200 Millionen Sterne (pro Galaxie)


Kleine Korrektur: 100-200 Millarden Sterne pro Galaxie :)

Korrektur mit Dank zur Kenntnis:
Scheiss Lesefehler (ist mir eh wenig vorgekommen...)
Danke nochmal

mfG Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 17:44 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 29.01.2003
Beiträge: 8337
Wohnort: Linz (Stadt)
3achi hat geschrieben:
auf jeden fall sollten wir hoffen, dass wir nicht von außerirdischen entdeckt werden, sondern stes die entdecker bleiben, da die geschichte zeigt was meist mit entdeckten kulturen passiert - sie werden zerstört und vom entdecker geplündert!
Würd ich nicht sagen.
Die Menschliche Kultur ist eine sehr agressive. So aggressiv, dass sie nahe dran ist sich selbst auszurotten. Wenn Menschen Außerirdische entdecken würden, würden sie ihnen zunächst friedlich begegnen.
Damit uns Außerirdische feindlich begegnen müssen sie daher noch aggressiver sein als wir Menschen. Wenn sie zu uns kommen müssen sie eine fortschrittlichere Technik haben. Wer noch aggressiver ist als wir und fortschrittlicher rottet sich sehr warscheinlich selber aus.

Conclusio:
Wenn Außerirdische zu uns kommen ist es sehr warscheinlich, dass sie in friedlicher Absicht kommen.

Zum Thema:
- Außerirdisches Leben gibt es sicher. Warscheinlich sogar am Mars.
- Ich bin überzeugt, dass es auch intelligentes außerirdisches Leben gibt, weil die Bedingungen, dass es entstehen kann sind vielfach vorhanden. Den Rest erledigt die Zeit und der Zufall.
- Ob Außerirdische zu uns kommen. Schwer zu sagen ob das technisch realisierbar sein kann. Jedenfalls glaub ich nicht, dass es daran scheitert, dass sie uns nicht finden. Wer auf eine gewisse Distanz reisen kann, kann sie sicher auch sehr genau absuchen. Oder anders gesagt: Man kann immer weiter schauen als gehen ;)

_________________
Yes We Can! :inlove:


Ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte Ihnen die Ihre auch gerne verziehen.
Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 18:05 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Seimon hat geschrieben:
Würd ich nicht sagen.
Die Menschliche Kultur ist eine sehr agressive. So aggressiv, dass sie nahe dran ist sich selbst auszurotten. Wenn Menschen Außerirdische entdecken würden, würden sie ihnen zunächst friedlich begegnen.
Damit uns Außerirdische feindlich begegnen müssen sie daher noch aggressiver sein als wir Menschen. Wenn sie zu uns kommen müssen sie eine fortschrittlichere Technik haben. Wer noch aggressiver ist als wir und fortschrittlicher rottet sich sehr warscheinlich selber aus.

Ja, aber nur, solange der Entdecker ein Mensch ist, was anderes ist uns, mangels Vergleichsmöglichkeit, ja eh nicht bekannt. Vielleicht wäre ja ein ausserirdischer Entdecker "menschlicher", als wir es jemals waren...
Seimon hat geschrieben:
Conclusio:
Wenn Außerirdische zu uns kommen ist es sehr warscheinlich, dass sie in friedlicher Absicht kommen.

Wieso kommst auf so eine Conclusio? Issja ned einmal auf der Erde so, dass die Zuzügler in friedlicher Absicht kommen. Und das sind nicht mal Ausserirdische...
Seimon hat geschrieben:
Zum Thema:
- Außerirdisches Leben gibt es sicher. Warscheinlich sogar am Mars.
- Ich bin überzeugt, dass es auch intelligentes außerirdisches Leben gibt, weil die Bedingungen, dass es entstehen kann sind vielfach vorhanden. Den Rest erledigt die Zeit und der Zufall.
- Ob Außerirdische zu uns kommen. Schwer zu sagen ob das technisch realisierbar sein kann. Jedenfalls glaub ich nicht, dass es daran scheitert, dass sie uns nicht finden. Wer auf eine gewisse Distanz reisen kann, kann sie sicher auch sehr genau absuchen. Oder anders gesagt: Man kann immer weiter schauen als gehen ;)

Wenn ich davon ausgehe, dass die Lichtgeschwindigkeit nicht oder nur fast erreicht werden kann, wären sowohl Ausserirdische als auch wir 1000e von Jahren unterwegs, um zu einem anderen System zu kommen.
Dabei bleiben wir da immer noch innerhalb userer Galaxis, die zwischen 100 und 200 Milliarden Sterne (z.B. unsere Sonne) hat, und eine Ausdehnung von 100000 LJ.
Zum nächsten "Nebel", der Andromeda Galaxis, wären wir mit Lichtgeschwindigkeit ca. 2,5 Millionen Jahre unterwegs. Die Andromeda umfasst ca 1 Billion Sterne.
.............................................................................................................................
Und da sollen Ausserirdische, die z.B. 10 Millionen Lichtjahre von uns entfernt sind, grade auf uns kommen?
Auch wenn wir in alle Himmelsrichtungen mit Millionen Sendern Radiosignale aussenden, dann sind diese Signale tausende von Jahren unterwegs, bis sie mal am anderen Ende UNSERER Galaxie angelangt sind...
Damit wär das Märchen von den Ausserirdischen fertig erzählt...
Und wir Menschen sollten uns ned immer so wichtig nehmen...immerhin sind wir ca 25000 LJ vom Zentrum der Milchstrasse entfernt: Nicht mal da sind wir der/im Mittelpunkt.

Meine Conclusio: Sicher wirds irgendwo Leben, sogar intelligentes geben.
Nur die werden NIE von uns und wir NIE von ihnen erfahren.

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 18:18 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 36
Registriert: 29.01.2003
Beiträge: 8337
Wohnort: Linz (Stadt)
Ich rede von agressivem Verhalten. Das gibts nicht nur beim Menschen...

Zum Rest:
Was hat das mit dem von mir gesagten zu tun?
Ich hab gesagt, das größte Problem ist das Reisen. Wenn jemand bis zu uns reisen kann wird er uns auch entdecken. Argumente dazu oben.

Darkman100 hat geschrieben:
Damit wär das Märchen von den Ausserirdischen fertig erzählt...


Du hast recht es ist eine gewisse Glaubensfrage.
Aber im Gegensatz zur Religion ist meiner Meinung nach hier die Antwort: "Es gibt intelligentes außerirdisches Leben" die naheliegende. Das kann man schön begründen ohne sich irgendwie verwinden zu müssen, im Gegensatz zu Begründungen warum es einen Gott geben muss.

_________________
Yes We Can! :inlove:


Ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte Ihnen die Ihre auch gerne verziehen.
Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Glaubt ihr an Außerirdische ?
BeitragVerfasst: Mi 03.12.08 18:21 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 64
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1511
Wohnort: Linz/Urfahr
Seimon hat geschrieben:
Ich rede von agressivem Verhalten. Das gibts nicht nur beim Menschen...

Zum Rest:
Was hat das mit dem von mir gesagten zu tun?
Ich hab gesagt, das größte Problem ist das Reisen. Wenn jemand bis zu uns reisen kann wird er uns auch entdecken. Argumente dazu oben.

Darkman100 hat geschrieben:
Damit wär das Märchen von den Ausserirdischen fertig erzählt...


Du hast recht es ist eine gewisse Glaubensfrage.
Aber im Gegensatz zur Religion ist meiner Meinung nach hier die Antwort: "Es gibt intelligentes außerirdisches Leben" die naheliegende. Das kann man schön begründen ohne sich irgendwie verwinden zu müssen, im Gegensatz zu Begründungen warum es einen Gott geben muss.


Jetzt reden wir aber sowas von aneinander vorbei:
Es sind die gigantischen Entfernungen, die uns NIE mit (sicher) im All vorhandenen Intelligenzen zusammenkommen lassen.
Das hat weder mit Glauben noch irgendeinem dubiosen Gott zu tun, das sind physikalische Fakten...
Hättets du meinen Beitrag gelesen: Genau auf diese Entfernungen hab ich mich bezogen, auch in meiner Conclusio

Darkman100

_________________
Keine Toleranz den Intoleranten!
Marihuana - Legalize It
JA ZU EUROPA / EU - NEIN DANKE
Keine Zensur für freie Menschen


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 287 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de