Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Sa 21.07.18 05:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:20 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 20.10.2005
Beiträge: 43
Wohnort: Grieskirchen
Ich wollte mal fragen wie ihr Weihnachten definiert.

Was bedeutet Weihnachten für euch:
Nur ein Tag an dem man in die Kirche gehen soll?
Ein Tag an dem man Geschenke bekommt?
Ein Tag an dem man mit seiner Familie zusammen ist?
Oder ist Weihnachten immer dann wenn man jemanden glücklich macht?


Bei uns ist Weihnachten mehr ein besinnliches Fest, würdet ihr es besser finden, wenn Weihnachten so gefeiert wird wie z.B. Silvester ?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:29 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 12.04.2006
Beiträge: 188
Wohnort: Grieskirchen
also für mich ist weihnachten alles, was du angesprochen hast...man soll in die kirche gehen, anderen eine freude machen....den tag mit der ganzen familie genießen und auch geschenke bekommen :D


weihnachten ist für mich aber auch nur so ein weiterer schritt zu meinem geburtstag...

_________________
Tut mir leid, ich hab schon einen imaginären Freund!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:40 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 26.08.2005
Beiträge: 1382
Wohnort: Steyr-Stadt
Für mich ist Weihnachten ein Fest mit der Familie.(Eltern,Geschwister,Oma)
und ein Tag an dem man mit Geschenken Freude bereitet.

_________________
Don´t waste your time with gossips.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:43 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 04.02.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Grieskirchen
Weihnachten ist das Fest der Wirtschaft *crazy* :lol:


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:46 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 15.02.2006
Beiträge: 391
Wohnort: Eferding
Ganz traditionell, mit Familie

natürlich wärs auch ganz nett wenn zu Weihnachten Schnee fallen würde :roll:

greetz

_________________
Bild

Besser in der Nacht versumpfen, als im Sumpf übernachten


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:51 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 15.06.2013
Beiträge: 178
Wohnort: Linz-Stadt
Weihnachten ist für mich:

* Mal wieder alle zusammen (Familie)
* Harmonie, Kerzen, Kekse
* Mit Menschen, die ich liebe, zusammen sein zu können
* Geschenke schenken, Freude bereiten

_________________
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg...


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 21:59 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 23.10.2005
Beiträge: 251
Wohnort: Steyr-Stadt
Weihnachten ist für mich einfach nur ein Tag der einerseits geil ist da es Geschenke gibt, aber dass ist auch schon dass einzige!

Am meisten geht mir der ganze Trubel vor Weihnachten am Arsch und die gespielte Fröhlichkeit meiner Eltern und Verwandten.
Ausserdem gehts mir am Ar**h wenn jedes jahr de ganzen verwandten die ich hasse zu uns kommen und mit mir ihre Weihnachtsfröhlichkeit teilen wollen.

nun ja so viel zu meiner meinung über weihnachten


greetz

_________________
Bild
Bild
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 22:23 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 07.10.2005
Beiträge: 1157
Wohnort: Steyr-Land
MIch nervts eigentlich auch, das an Weihnachten selbst die schlimmsten Leute auf nett machen und so tun als wäre die Welt in Ordnung.
Ja Geschenke bekommen ist schon ganz toll aber das ganze rundherum nervt.

lg Total90

_________________
[url=ddoommii.tumblr.com]Mein Photo-Blog[/url]


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 22:35 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 14.11.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Wels-Stadt
weihnachten ist für mich ein fest der liebe(aber bei mir war sie noch nicht^^:D) beisammen sein mit der familie und alte bekannte wiedersehen ;)

GlG


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 22:42 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 09.03.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Linz-Land
was weihnachten für mich ist?

stress pur!

ich kann mit guten gewissen sagen das ich weihnachten nicht ausstehen kann ...
die leute drehen alle total durch, rennen durch die gegend als wären sie high oder saufen sich das hirn weg bei einem der punschstandln ...
zusätzlich nerven alle rum mit dem ewigen "oh mein gott, was schenke ich nur her?" ...

aber das schlimmste ist, das alle ab dem 1. dezember auf "ach-wie-bin-ich-doch-fröhlich" tun ... und selbst leute mit denen du noch nie ausgekommen bist, glauben sie müssen auf einmal dein bester freund sein...

ich bin froh, wenn alles wieder vorbei ist...

aber leider heißt es ja...
alle jahre wieder ... :roll:

_________________
I'm trying real hard not to shake. I'm biting my tongue,
but I'm feeling alive and with every breathe that I take,
I feel like I've won ...


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23.12.06 23:50 
ravin' reisi
ravin' reisi
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 19.12.2005
Beiträge: 1970
Wohnort: Linz-Land
Weihnachten bedeutet für mich in erster Linie: gemütliches Feiern mit der Familie, Verwandte besuchen, gutes Essen (jaaa fressen bis zum umfallen), also eher das besinnliche...

Dann kommen mal Geschenke und Geld.

Aber die Hauptsache ist für mich wirklich, dass ich die Verwandtschaft sehe, man gemütlich beisammensitz usw.

lg reisi1990

_________________
You told me to look much further
You told me to walk much more
You told me that music matters


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24.12.06 16:47 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Registriert: 24.05.2004
Beiträge: 216
Weihnachten Heute:
Für 99% Der Menschen
Das ist ein Monat voller Stress!
Jeder MUSS dem nächsten ein teures Geschenk kaufen!
Lange einkaufsamstage
Dauerstau ind den Städten
Alle tun auf fröhlich

Das ist weihnachten *kotz* --- Danke das brauch ich nicht

Wer weis eigentlich noch warum, und vorallem wie Wir richtig weinachten feiern?- Niemand!

Kann ja keiner wissen wens nurnoch darum geht wer wem das gröst und teuerste Geschenk schenkt

So Frohe Weihnacht!
Und viel spass beim umtauschen!


lg Madin


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24.12.06 18:48 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 05.07.2003
Beiträge: 1830
Wohnort: Grieskirchen
Hast sicher nicht Unrecht - Weihnachten macht den gesamten Dezember zu einem der stressigsten Monate überhaupt. Und so sehr ich es verfluche, wenn ich in der letzten Woche stundenlang durch Wels laufen muss um noch alles zu bekommen, so macht es letztenendes doch Spaß die Geschenke zu verteilen...

Weihnachten ist so eine Zeit, da kann man jedem nochmal so richtig zeigen, was einem die Leute bedeuten...

_________________
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHABLOG


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24.12.06 18:53 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 56
Registriert: 04.12.2005
Beiträge: 15717
Wohnort: Wels-Stadt
weihnachten ist im prinzip die zeit des guten tv-programms ohne viel werbung, die zeit der ruhe, weil keine rechnungen oder sonstiges unangenehme per post kommt, statt anrufen nur massenhaft gleiche formulierte sms und emails kommen und man endlich zeit hat, ein wenig zu entspannen und vernachlässigtes aufarbeiten kann :D
mfg knacki

_________________
Viele Menschen verwechseln "Paroli bieten" mit "Parolen schreien" ;)
http://www.alteknacker.at/


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24.12.06 19:18 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 27.09.2005
Beiträge: 866
Wohnort: Linz (Stadt)
Weihnachten ist für mich einfach diese Stimmung die ab ca 15.12. in der Luft liegt.

Alles andere ist für mich eigentlich nebensächlich....

Lg Benni


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24.12.06 19:21 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 33
Registriert: 22.05.2004
Beiträge: 116
Wohnort: Wels-Land
BurningMoon hat geschrieben:
was weihnachten für mich ist?

stress pur!

ich kann mit guten gewissen sagen das ich weihnachten nicht ausstehen kann ...
die leute drehen alle total durch, rennen durch die gegend als wären sie high oder saufen sich das hirn weg bei einem der punschstandln ...
zusätzlich nerven alle rum mit dem ewigen "oh mein gott, was schenke ich nur her?" ...

aber das schlimmste ist, das alle ab dem 1. dezember auf "ach-wie-bin-ich-doch-fröhlich" tun ... und selbst leute mit denen du noch nie ausgekommen bist, glauben sie müssen auf einmal dein bester freund sein...

ich bin froh, wenn alles wieder vorbei ist...

aber leider heißt es ja...
alle jahre wieder ... :roll:


Da kann ich mich nur anschließen !!!
:mies: :mies: :mies:


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 27.12.06 13:57 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 262
Wohnort: Wels-Stadt
also... für mich ist die adventzeit stress pur... aber dann... am heiligen abend... ich find es ist das schönste fest des jahres... wir schmücken am nachmittag immer den riiiiießigen baum.... und am abend kommen viel verwandte...

ich liebe weihnachten einfach.... schenken macht doch die größte freude... ;)

_________________
Signatur wegen Übergröße (maximal 5 Zeilen) von systemlord entfernt. Regeln lesen!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 21.02.07 14:38 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Registriert: 21.02.2007
Beiträge: 15
Wohnort: Amstetten
Kirchliches Weihnachtsfest= Komerzfest


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Mi 02.12.09 18:32 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 10.08.2007
Beiträge: 278
Wohnort: Steyr-Land
Da bald Weihnachten vor der Tür steht und mir gerade das Thema durch den Kopf geht, hab ich mir gedacht, ich grab mal was altes aus ^^

Weihnachten wird für mich von Jahr zu Jahr nebensächlicher, wenns meine Familie nicht feiern würde, würd ichs manchmal am liebsten weglassen. Da ich in keinster Weise religiös erzogen wurde, hat(te) das Fest für mich 0% religiöse Bedeutung, auch wenn dort der eigentliche Ursprung liegt. Es wird zwar mit dem geschmückten Baum, dem ganzen Essen und selbstverständlich der Familie eine gemütliche Atmosphäre geschaffen, aber definitiv nicht mehr so wie früher, wo man jeden Tag nervöser wurde und am Morgen des 24. die Spannung der bevorstehenden Bescherung kaum noch ertragen konnte. Mit der Zeit hat sich aber leider alles verändert mitunter folgenden Gründen...

:arrow: Als Kind hab ich mich immer auf die tollen Geschenke gefreut, aber jetzt leg ich keinen Wert mehr darauf, somit die größte Spannung weg
:arrow: Ohne Schnee fällts mir sowieso schwer
:arrow: Punschstandln haben für mich soviel mit Weihnachten zu tun wie Bierstandln im Sommer
:arrow: Vom Lichtermeer in den Städten wird man fast erschlagen, zum Glück ist dies im ländlichen Bereich noch nicht der Fall
:arrow: und der Gipfel der Blasphemie ist der jährlich wachsende und sinnentleerte Weihnachtskommerz, an vorderster Front der "Weihnachtshase" vom Media Markt.

Was mich auch extremst nervt, dass man sich jedes Jahr in irgendein überfülltes Geschäft schleppen muss und die Großkonzere schön unterstützt, indem man irgendwelchen unsinngen Krempel kauft um das Prinzip des Beschenkens zu erfüllen - wieviel danach wieder im Müll landet sollte doch schon nachdenklich genug sein... Und die Allerbesten sind jene, die zu Weihnachten Tiere verschenken, die danach wieder im Tierheim landen, weil sie dem Kind gerade nicht "gefallen".

Positiv finde ich nurnoch z.b. den Weihnachtsmarkt in Garsten oder Salzburg - hat zwar auch nichts mit Weihnachtsstimmung zu tun, aber man bekommt dort viele kulinarische Sachen abseits der Großindustrie zu kaufen.

Ich frag mich wohin uns das Ganze noch führen wird, aber so wirds sicher nicht besser !

Edit : Auf was ich mich wirklich freue, ist Silvester, denn das Fest hat mich noch nie enttäuscht :prost:
Danach noch Ferien genießen und warten, dass es wieder warm zu Motorradfahren wird...

_________________
Bild

Wie schön, dass es Leute gibt, die meinen, meine Signatur nach ihrem Weltbild umändern zu müssen...


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Do 03.12.09 17:27 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 14.04.2007
Beiträge: 1527
Wohnort: Wien
meine motivation weihnachten zu feiern ist rein familiärer und in keinster weise religiöser Natur.

Von mir aus könnt sich Weihnacht endlich mal wieder NUR auf den 24.12. fallen und nicht schon 2 monate vorher.
Ich mach zwar auch gern andern eine freude, aber mit der Weihnachts-Zwangs-Shopping-Zeit kannst mich verjagen.

Zum glück mach ich mir inzwischen nciht mehr so einen stress und ignorier das "last Christmas" gedudel so gut es geht.

Ich freu mich am allermeisten wenn meine family und ich einfach bei nem guten essen alle zusammen sitzen zu weihnachten.

@ We_are_One

Stimme dir in fast allen punkten zu, vor allem mit der kommerzialisierung, jedoch ist es nciht zwingend nötig dem Kommerz zu helfen. Ich hab zum beispiel 80% miener weihnachtsgeschenke in ner Kreativwerkstatt von Menschen mit Behinderung gekauft (hab dort zivi gmacht). HIerbei hab ich wirklich etwas von wert und die Produzenten freuen sich immer wenn was von ihnen gekauft wird. DAS is viel weihnachtlicher als hundert punschleichen in der innstadt ;)

_________________
Ich bin Zyniker...also quasi Realist mit Humor

Summum jus, summa injuria!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Do 03.12.09 19:45 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 23
Registriert: 26.12.2008
Beiträge: 60
Wohnort: Wels-Land
weihnachten ist für mich in einem warmen pulli am 24. bratwürschtl zu essen =)
natürlich mit da ganzn familie, dann in adventkranz zum leztn mal anzündn und dann was singen und dann bescherung, und irgendwann im dichtn schneegestöber in die weihnachtsmette gehen :)
(des mitm schneegestöber is natürlich ein wunschdenkn *troesten* aber wer weiß :) )


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Di 08.12.09 19:25 
Bekanntheit
Bekanntheit

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 21.04.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Marchtrenk
Es is einfach nurmehr lästig, wenn man jedes Jahr die gleichen Lieder hört -.- (Laaast christmas i gave you... fu?!!! xD)

Naja, bei uns gibts keine "gespielte" Fröhlichkeit, gottseidank :D Is eig n Beisammensein, gaudi ham, und mehr ah ned. Geschenke usw sin da nebensache... ma kriegts halt eifach. Und warum sollt ma ind Kirchn gehn ? Hat ja kan Sinn... Nur weils alle tun, nein danke ? :D

Jednfalls... Nur lästig, dieses.. Jedes Jahr das selbe..

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Do 10.12.09 10:50 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 08.12.2009
Beiträge: 66
i mag Weihnachten net


und dieses Jahr hab ich auch ganz vergessen das bald Weihnachten is....

für mich is Weihnachten

- Stress, weil ich es liebe anderen was zu schenken
- kein Familienfest mehr weil meine Großeltern immer auf Urlaub sind und meine Mama und ich zwar essen gehen aber auch nicht mehr feiern
- Punschstandln
- Vorfreude auf Silvester und somit ein neues Jahr
- Geldmacherei
- Betriebsurlaub :D freihaben etc ; früher Weihnachtsferien
- gutes Essen jeden 26. bei meinen Großeltern
- Geschenke (auch wenns oberflächig klingt, aber so wächst man doch auf?!) bzw Geld
- hass auf den Weihnachtshasen - hab letzen Kinder reden gehört über ihn, als wäre er "echt"
- schön anziehen dürfen :D
- Früher: Christbaum schmücken, was ich aber auch nimma mach
- zuuu viel Deko bei meinen Nachbarn etc !

moah da fällt mir noch viel ein... gg*

_________________
Bild


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Di 15.12.09 19:15 
Forengott
Forengott
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Registriert: 13.04.2003
Beiträge: 5021
Wohnort: Steyr-Land
Obwohl ich so gut wie ohne Familie bin - ist Weihnachten das wichtigste Fest des Jahres.
Aus privater, gesellschaftlicher und kirchlicher Hinsicht!

Die Einkauferei geht mir auch auf den Hammer, weil alles nur staut.
Das Schenken macht mehr Sinn und Freude wenn Kinder da sind, ansonst ist es eine Zeit wo man echt mal "herunter" kommt, und ein bisserl sich an den kleinen Dingen erfreuen.

Natürlich versuche ich auch die Mette in der Kriche zu besuchen, nicht als Zwang oder Tradition, sondern um zu sehen, was es eigentlich für eine Hintergrund hat, alle Leute die dort sind, sind auch immer sehr angetan vom Geiste dieser Stimmung.

Weiters die ganz vielen guten selbstgemachten Kekse, der Duft kombiniert mit der Kälte draussen, hat schon was anziehendes. Viele Weihnachtsfeiern, kaum schlecht gelaunte Leute.
Auch wenn man Single ist, es ist die Zeit wo die meisten sorry, aber ich seh das so "braten" bis zum geht nicht mehr.

Schade finde ich die amerikaniseirung von Weihnachten...Weihnachtsmann, Weihnachtsfrau und der Gack, echt schlimm.
Es wird immer das Christkind bleiben, sieht man es aus religiöser Sicht, als was anderes oder kombiniert.

Da kann ich mir eben nicht helfen, ich sehe das Christkind, als nette Ladies die Geschenke an Kinder bringt und die kaum jemand nicht haben will, das heisst auch als eine tolle Lady :D (weiss nicht irgendwie eine Stilikone der Erotik).
Also da kann der fette grauslich blade alte Weihnachtsmann mit seinem "ho ho ho" nicht mit, der kann gleich heimfahren mit seinem Alzheimer!

_________________
"Wer einen Krieg der Kulturen vermeiden will, muss sich die unabgeschlossene Dialektik des eigenen, abendländischen Säkularisierungsprozesses in Erinnerungen rufen."

Jürgen Habermas


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Di 09.11.10 15:11 
Einmalposter

Online-Status: Offline
Alter: 32
Registriert: 09.11.2010
Beiträge: 1
Für mich ist Weihnachten ein Tag der Geschenke. Ich freue mich tolle Geschenke zu erhalten, aber auch zu verschenken. Ich liebe es tolle Geschenke zu machen und das Strahlen in den Gesichtern meiner Liebsten zu sehen.
Was schenkt ihr?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Mi 17.11.10 10:17 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 11.11.2010
Beiträge: 9
Das ist alles für mich, das besste Fest im Jahr...ich warte das ganze Jahr darauf, sogar mein Geburtstag ist nichts im vergleich zu Weinachten, das ist das schonste.
Weinachten für mich ist Harmonie, Liebe, Familie, Gluck, Freude, Schonheit. Ich schmucke immer alles was mir in die Quere kommt, ich backe Kekse ( dieses Jahr will ich ein Lebkuchenhaus machen), ich kaufe Geschänke für meine Familie, schaue nur Weinachtsfilme und höre nur Weinachtslieder :D , für mich ist Weinachten ein Fest für die Sele....
Es ist aber noch besser wen es Weise Weinachten sind...letztes Jahr war das auch so, und ich hoffe, das dieses Jahr genau so schon sein wird wie letztes. *love*


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Mi 17.11.10 10:30 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 24.08.2009
Beiträge: 1505
Wohnort: Linz
Christkindlmarkt :D!!!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Do 18.11.10 12:33 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 30.11.2004
Beiträge: 744
Wohnort: Wels-Stadt
vorweihnachtszeit ist für viele nur die möglichkeit, sich legitim zu betrinken : punsch,glühwein,glühmost etc. zum glück is die polizei schon wachsam.

weihnachten ansonsten sollt eigentlich für mich eine familienfeier sein, für viele ist es aber nur ein abhaken eines mehrmals jährlich auftretendem routinetreffens von verwandten.
das schenken, was eigentlich gern gemeint sein sollte, so wars früher zumindest gedacht, endet heute damit das die leut nur umsomehr umanandhetzn, weil ma ja schon möglichst früh wissen muss was ma wie wem wann schenkt. toll. somit verkommt das fest ansich zu einer gekünstelten form, weil man muss ja glücklich sein zu dieser zeit, ehrlich gemeint ist dies aber oft kaum, ein produkt der vorherrschenden aufgesetzten "weihnachtsstimmung".

natürlich gibts genug familien, und auch singles, die mit ihren verwandten ganz normal und ohne probleme feiern, nur sind auf grund schenk- und verkaufsrausches und vorweihnachtlicher, man möcht aufgrund der flanierenden mengen ja schon herdentreiberei sagen, immer mehr tendenzen in richtung konsumfest festzustellen(wenns das nicht ohnehin schon längst geworden ist).

nachdem sich auch in meiner familie immer mehr solche strukturen feststellen lassen, versuche ich einfach möglichst unbeschadet, aber doch freundlich diese zeit zu durchstehen.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist für euch Weihnachten?
BeitragVerfasst: Mo 22.11.10 13:14 
Stammgast
Stammgast

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 12.03.2010
Beiträge: 310
Für mich steht mehr der Aspekt des Zusammenseins im Kreise der Familie, als die Religion im Vordergrund. Ist einfach schön, vor dem Weihnachtsbaum zu sitzen, zu singen, Kekse zu essen und sich darüber freuen, wie sich deine Liebsten freuen.


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de