Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Sa 21.07.18 05:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Bibel gelesen?
JA 10%  10%  [ 125 ]
NEIN 42%  42%  [ 501 ]
ZUM TEIL 41%  41%  [ 485 ]
ANDERE GLAUBENSKONFESSION 5%  5%  [ 70 ]
Abstimmungen insgesamt : 1181
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 07.03.09 16:06 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 40
Registriert: 09.02.2009
Beiträge: 377
Wohnort: Tripsdrill
Ich habs vom ersten bis zum letzten Satz gelesen. Wem bitteschön fällt so ein Schwachsinn ein?

Es gibt wirklich noch Leute die an diesem Humbug glauben. Unfassbar *lol*

_________________
Gestatten: Zyniker


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12.03.09 17:34 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 19.02.2009
Beiträge: 5
Wohnort: Freistadt
also ich habe mal einen teil der bibel im religionsunterricht gelesen, und das ist jetzt schon 7 jahre her.
das hat mir gereicht


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13.03.09 09:03 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 26.02.2009
Beiträge: 115
Wohnort: Ober - Grafendorf
Ich hab noch nie in der Bibel gelesen..
Habs eigentlich auch nicht vor.

_________________
I hate chaos, but chaos loves me ...


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13.03.09 10:56 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 29
Registriert: 02.03.2009
Beiträge: 14
Wohnort: Wien
da stellt sich dann auch immer wieder die frage warum so viele leute bei der kirche bleiben obwohl sie die werte überhaupt nicht leben und auch wenig bis keine ahnung haben.
das sind nur althergebrachte traditionen ohne denen hätte die kirche eh keinen stand.

deshalb sollte auch schön langsam die verflechtung von staat und kirche getrennt werden:

http://www.laizismus.at/


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13.03.09 11:55 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 18.05.2007
Beiträge: 148
Wohnort: Amstetten
Ich bin zwar nicht Christ (sondern Buddhist), aber ich habe die Bibel dennoch schonmal gelesen....das erste mal Charge beim Heer gewesen an nem Feiertag ... ja die Langeweile hat mich schließlich zum einzigen Buch greifen lassen, das verfügbar war :P

Also das alte Testament ist sogar relativ spannend (auch wenn ständig, Mord und Rache vorkommt), das neue Testament dagegen fand ich total langweilig ...


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 11.08.09 16:03 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 16.09.2008
Beiträge: 13
Wohnort: Harris
ich bin lektorin in der Kirche, hab aber noch keine Zeile mehr gelesen als ich dort vorlesen musste. :D

ist stellenweise ja ganz interessant, aber alles zu lesen hätte ich keine lust


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20.09.09 11:04 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 07.06.2005
Beiträge: 169
Wohnort: Amstetten
Ich glaube umüber das Thema "Bibel" reden zu können muss man sich erst mal darüber im klaren sein woran man glaubt. Das Thema glauben ist nicht immer einfach dazustallen.
Die Bibel haben wahrscheinlich die wenigsten Christen von Anfang bis Ende gelesen, denn ich persönlich glaube, dass mehr als die hälfte bereits ausgetreten wäre.
Außerdem finde ich es eine Frechheit, dass überall außer bei uns der Kirchenbeitrag abgeschafft wurde, den Hitler damals eingeführt hat! Warum soll ich für etwas bezahlen, an das ich glaube, denn meinen Glauben kann mir sowieso niemand nehmen!!!!????


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22.09.09 14:20 
Forengott
Forengott
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 09.10.2005
Beiträge: 4525
Wohnort: CA
Hab mal das gesamte Neue Testament durchgearbeitet um eine 1 bzw. ein Plus in Religion zu bekommen.
Musste (sinngemäß) eine Stelle im NT finden, die vom Lehrer gemeinte hab ich zwar nicht gefunden, allerdings eine andere Stelle, die (auch wieder sinngemäß) dasselbe bedeutete.
Hat sich ausgezahlt *zahn*
Das Alte Testament ist dann doch eher nix für mich zumindest komplett lesen.

_________________
Das Schöne am Radikalen ist die dafür aufgebrachte Leidenschaft.
*fort*
NEIN zu rechts und zur FPÖ!//This Person loves dead things *zahn*


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 03.11.09 16:06 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 23
Wohnort: Krems (Land)
hallo!
ich hab nur dann ein paar kapiteln gelesen, wenn unser religionslehrer gesagt, dass wir die bibel auf der seite aufschlagen müssen und uns das durchlesen sollen.
glg


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 09.11.09 17:59 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 21.08.2007
Beiträge: 310
Wohnort: Wels-Land
alles hab ich nicht gelesen...wenn dann immer nur ein paar Teilchen im Religionsunterricht...das war aber auch schon alles....ich weiß nicht ob ich sie gern lesen würde...ich mein, ich les zwar sehr gern und viel, aber das ist dann doch nicht so ganz mein Ding....da bleib ich lieber bei meinen Fantasy und sonstigen Schinken.... *zahn*

_________________
Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren fände, der ihn versteht!!!

Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche!!!

lg steffi


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 08.12.09 17:03 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 31
Registriert: 07.08.2009
Beiträge: 43
Ich habe die Bibel ganz durchgelesen da ich auch sehr christlich erzogen wurde. Als ich fertig war, war ich bekennender Atheist.
Soviel scheiß hab ich mein leben noch nicht gelesen. Für alle die es mal lesen wollen jedoch nicht so viel Zeit haben: /b/ explains it: http://www.icanhasmotivation.com/the-bi ... plains-it/

Kommt ungefähr hin.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 21.12.09 17:52 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 15.12.2008
Beiträge: 93
RoyalCS hat geschrieben:
Ich habe die Bibel ganz durchgelesen da ich auch sehr christlich erzogen wurde. Als ich fertig war, war ich bekennender Atheist.
Soviel scheiß hab ich mein leben noch nicht gelesen. Für alle die es mal lesen wollen jedoch nicht so viel Zeit haben: /b/ explains it: http://www.icanhasmotivation.com/the-bi ... plains-it/

Kommt ungefähr hin.


Deto, lese nach wie vor ab un zu drin (iPod-Touch sei Dank), grad wieder in der King-James-Bible "Revelation", da ists vorbei mit Mildtätigkeit Gottes.

_________________
e^x - integriert das!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.01.10 14:07 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 15.12.2008
Beiträge: 93
Hier einige Beispiele was in diesem "tollen" Machwerk so steht:

Sachen zum Lachen

_________________
e^x - integriert das!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.01.10 19:19 
Forengott
Forengott
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Registriert: 13.04.2003
Beiträge: 5021
Wohnort: Steyr-Land
Wenn ich mir da einige Postings durchlse denk ich mir, gibt es das?

Ich meine die Bibel ist kein Klatschroman oder keine Story die sich einer ausdachte, um Geld zu machen.
Die Inhalte sind nicht geschrieben um des Wortes Wahrheits willen, es geht um die Symbolik die dahinter steckt!

Von der Bibel gibt es auch keine verschiedenen Versionen, wer ein bisserl was mit Literatur am hut hat (bibel ist zwar keine) weiss, dass dei echte sich von Schmuddelversionen leicht unterscheidet.

Sollte man spätestens seit der Erstkommunion oder aus der Reilgionsunterricht wissen!

Bzw wer Literatur ein bisserl liest, sei es Schriften von Dichtern (Goethe, Schiller, usw.) weiss das viele das Wort immer anders auslegen!

_________________
"Wer einen Krieg der Kulturen vermeiden will, muss sich die unabgeschlossene Dialektik des eigenen, abendländischen Säkularisierungsprozesses in Erinnerungen rufen."

Jürgen Habermas


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17.01.10 14:50 
Neuling
Neuling
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 03.07.2008
Beiträge: 31
Wohnort: Scheibbs
Die verschiedenen "Versionen" der Bibel sind lediglich verschiedene Übersetzungen. Wenn man die Bibel nun aus dem altgriechischen/lateinischen übersetzt wie Luther dies tat, treten typische Übersetzungsprobleme auf. Wörter können in einer anderen Sprache verschiedene Bedeutungen haben. Ich nehme hier als Beispiel aus der Lutherbibel Matt 28 : 20: " und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.". Wenn wir uns nun die Vulgata ansehen: "docentes eos servare omnia quaecumque mandavi vobis et ecce ego vobiscum sum omnibus diebus usque ad consummationem saeculi". Mein Bruder hätte 'usque ad consummationem saeculi' mit 'bis zur Vollendung des Zeitalters' übersetzt und nicht mit 'bis an der Welt Ende'.

Des Weiteren meinst du man soll die Bibel nicht wortwörtlich nehmen sondern die Symbolik dahinter erkennen. Ich hätte da einige Interpretationsschwierigkeiten mit Exodus 21 : 17, "Wer Vater oder Mutter flucht, der soll des Todes sterben.". Wie darf ich das bitte interpretieren?


Zuletzt geändert von martin_1001 am Di 19.01.10 18:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17.01.10 17:52 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 14.04.2007
Beiträge: 1527
Wohnort: Wien
martin_1001 hat geschrieben:
Wie darf ich das bitte interpretieren?


dass der verflucher sterben soll *zahn*

_________________
Ich bin Zyniker...also quasi Realist mit Humor

Summum jus, summa injuria!


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Di 19.01.10 16:05 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Amstetten
schabl15 hat geschrieben:
also ich habe die bibel noch nie gelesen und habe es auch nicht vor

was kann ich bitte damit anfangen wen ich sie gelesen habe


ich entnehme daraus, dass du keine bücher liest oder filme siehst.
was kannst du auch damit anfangen, wenn du sie gelesen oder gesehen hast?


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Di 19.01.10 19:17 
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 30
Registriert: 05.07.2003
Beiträge: 1830
Wohnort: Grieskirchen
_Pazi92 hat geschrieben:
was kannst du auch damit anfangen, wenn du sie gelesen oder gesehen hast?

Aus Romanen und Filmen kann man viel gewinnen. Das reicht von kurzweiliger Unterhaltung bishin zu Erweiterung des eigenen Denkens. Das hängt aber immer vom Leser und dem jeweiligen Buch ab. Und wenn schabl15 nun einmal nicht auf Massenmord uä steht, dann wird er wohl mit der Bibel auch nicht so viel anfangen können.

_________________
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHABLOG


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 19.01.10 19:47 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 23
Registriert: 09.01.2008
Beiträge: 627
Wohnort: Amstetten
Ich habe auch schonmal Die Bibel gelesen.

Da war ich 8 Jahre und zwar die Kinderbibel :D


mfg

_________________
Ex oda niewieda SEX


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 00:31 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 42
Registriert: 01.09.2009
Beiträge: 69
mike-van-dyke hat geschrieben:
Es geht nur darum, ob die Bibel wahr ist oder nicht, aber wer hat sie schon mal gelesen?

Ich zu Hälfte, wurde mir zu fad


Hallo!

Die Bibel ist zu 100% wahr, das zeigen mir die Prophezeiungen der Bibel. http://christian090676.wordpress.com/

Ich lese jetzt jeden Tag in der Bibel.

Ich habe die Evangelien, die Prophezeiungen, die Psalmen und Sprichwörter, die Offenbarung, die fünf Bücher Moses, die Paulusbriefe, u.a. in der Bibel gelesen.

Durch die Evangelien von Jesus Christus können wir unseren Vater im Himmel kennenlernen.

Johannes Kapitel 14
6 Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich. 7 Wenn ihr mich erkannt habt, werdet ihr auch meinen Vater erkennen. Schon jetzt kennt ihr ihn und habt ihn gesehen. 8 Philippus sagte zu ihm: Herr, zeig uns den Vater; das genügt uns. 9 Jesus antwortete ihm: Schon so lange bin ich bei euch und du hast mich nicht erkannt, Philippus? Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen. Wie kannst du sagen: Zeig uns den Vater? 10 Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und dass der Vater in mir ist ? Die Worte, die ich zu euch sage, habe ich nicht aus mir selbst. Der Vater, der in mir bleibt, vollbringt seine Werke. 11 Glaubt mir doch, dass ich im Vater bin und dass der Vater in mir ist; wenn nicht, glaubt wenigstens aufgrund der Werke!


Christian


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 09:19 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 25
Registriert: 28.04.2009
Beiträge: 185
Wohnort: Linz
Wieso habe ich nur bei Christian090676 das Bedürfnis, ihn mit einer Bibel zu verhauen?
Naja, also grundsätzlich wurde die Bibel von Menschen geschrieben (vllt schon jemand gesagt hier), dann wurde sie x-mal verfälscht (auch schon gesagt?) und schließlich von irgendwelchen Leuten, die behaupten, wichtig zu sein eine "Endauswahl" getroffen, was nun in der Bibel stehen darf oder nicht...

Und nochwas, Christian090676:
DIE BIBEL IST EIN "FANTASIEBUCH"...

PS: Ich bin Christ
PPS: Ich glaube nicht an Gott
PPPS: Du bist auf dem Holzweg mein Freund
PPPPS: Bye

_________________
I AM Vegetarier

Aus Asche geboren, zu Asche zerfallen, werde ich auferstehen. Und ich werde stärker sein als je zuvor.


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 20.12.10 09:52 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 26
Registriert: 24.08.2009
Beiträge: 1505
Wohnort: Linz
"Die Bibel ist zu 100% wahr" , diese Aussage grenzt schon an totaler....

Ja viel Spaß mit deinen Prophezeiungen, ich tu mir son Kinderspiel nicht nochmal an hier mit irgendwelchen Trollen zu diskutieren und wenn die Welt untergeht hamma Pech, da hilft uns auch nix, dass du das toll Prophezeit hast....

Enjoy your paranoia, boy!


Nach oben
  Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21.12.10 09:08 
Bekanntheit
Bekanntheit
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 24.10.2007
Beiträge: 710
Wohnort: Mauthausen
--StEffIiI-- hat geschrieben:
da bleib ich lieber bei meinen Fantasy und sonstigen Schinken.... *zahn*

Dann wär die Bibel eh das richtige!! *lol* ;)

_________________
Life is an open Highway..

Bild


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de