Szene1.at-Forum

in ist wer drin ist!
Aktuelle Zeit: Do 21.06.18 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umzug nach Deutschland
BeitragVerfasst: Fr 22.12.17 15:58 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 28
Registriert: 23.11.2017
Beiträge: 37
Wohnort: Darmstadt
Hi, ich wollte euch mal fragen ob ihr wisst, wie man so einen Umzug am besten plant? Ich habe schon überlegt mich zwecks Wohnungssuche mit einem Makler in Verbindung zu setzen. Habe bereits einige wie diesen gefunden.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug nach Deutschland
BeitragVerfasst: Mo 15.01.18 14:27 
Benutzer
Benutzer

Online-Status: Offline
Alter: 34
Registriert: 15.01.2018
Beiträge: 68
Also ein Umzug in eine andere Stadt oder ein anderes Land sollte auf jeden Fall immer gut geplant sein. Nichts ist schlimmer, als ein unorganisierter Umzug. Ich habe das einmal mitgemacht bei Freunden und normalerweise hätte man den Umzug in vier oder fünf Stunden schaffen können. Aber weil die Hälfte nicht richtig gepackt war, es kein festen Plan gab und teilweise die Umzugshelfer herumstanden und nicht wussten, was sie machen sollten, hat sich das über zwei Tage hingezogen.
Am besten du erstellst dir eine Checkliste mit anfallenden Aufgaben. Es gibt da auch online schon sehr gute Checklisten. Und natürlich solltest du dafür Sorge tragen, dass du genügend Verpackungsmaterial hast. Entweder haben deine Bekannten/ Freunde noch Umzugskartons übrig oder du bestellst zum Beispiel hier Kartons online. Dort hast du wenigstens den Vorteil, dass es auch für Gegenstände, die leicht kaputt gehen können, passende Kartons gibt. Und für Anzüge und Kleider empfehlen sich spezielle Kleiderkartons, wo die Sachen aufgehängt werden können. Gerade wenn das Zeug etwas länger in den Kisten ist, musst du dir dann keine Sorgen machen, dass es knittert


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug nach Deutschland
BeitragVerfasst: Di 30.01.18 10:23 
Neuling
Neuling

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 23.10.2017
Beiträge: 43
Hey berd823,

ich bin vor einem Jahr von Salzburg zurück nach Deutschland, nach Heidelberg, gezogen.
Organisation und Planung sind dabei alles!
Zunächst mal solltest du möglichst frühzeitig eine Wohnung finden. Ich habe das damals mit Hilfe eines örtlichen Immobilienmaklers gemacht (hier der Link fall du auch in diese Region von Deutschland ziehen möchtest).
Daraufhin habe ich angefangen zu Überlegen, was mit umziehen sollen, was ich verkaufen werde und was ich neues brauche und eine Liste geschrieben.
Habe schnell angefangen unnützes zu verkaufen, zu verschenken oder wegzuwerfen und neues habe ich direkt an meine neue Adresse bestellt und auf das Lieferdatum geachtet.
Systematisches Kisten packen ist auch sehr wichtig. Gut beschriften und sinnvoll befüllen.
Ansonsten empfehle ich dir ein Umzugsunternehmen zu beauftragen, damit deine Sachen mit einem LKW verfrachtet werden.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Umziehen.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug nach Deutschland
BeitragVerfasst: Sa 31.03.18 15:26 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 27
Registriert: 20.12.2013
Beiträge: 254
Wohnort: Schwaben
Erstmal muss jeder für sich entscheiden, ob man ein Umzugsunternehmen beauftragen oder das ganze selber erledigen will. Die erste Variante kostet natürlich viel mehr, deswegen braucht man sich aber keine Gedanken zu machen. Wir haben so ein Unternehmen beauftragt, als wir letztes Jahr umgezogen sind und haben es auch nicht bereut

Falls ihr auch ein Bett kaufen wollt und ein Wasserbett in Frage kommt, kann ich euch den Hersteller Aqua Comfort empfehlen. Wir haben auch eins und sind richtig begeistert von dem Bett. Mehr über Aqua Comfort hier lesen

_________________
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.


Nach oben
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umzug nach Deutschland
BeitragVerfasst: Di 24.04.18 09:22 
Benutzer
Benutzer
Benutzeravatar

Online-Status: Offline
Alter: 24
Registriert: 02.06.2016
Beiträge: 132
Meine Freundin ist gerade aus Deutschland zu mir gezogen :poppen: ... das war eine Farce! Da kannst du eientlich keinem Unternehmen vertrauen, außer dem eigenen Planungsgeschick!

_________________
Wenn du lange genug ins Glas blickst,
blickt das Glas auch in dich hinein.


Nach oben
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Eigene Beiträge in diesem Thema anzeigen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de